Zugunglück in Aichach – Regionalbahn prallt auf Güterzug

Nach dem Bahnunfall mit zwei Toten und 14 Verletzten hat die Polizei den 24 Jahre alten Fahrdienstleiter festgenommen. Auf dem Weg von Augsburg nach Ingolstadt war am Montagabend  eine Regionalbahn wenige hundert Meter vor dem Bahnhof in Aichach frontal in einen stehenden Güterzug gefahren. Katharina Pfadenhauer berichtet.