Milbertshofen: Leiche vor Tiefgarage entdeckt

Montagmorgen entdeckte eine Passantin im Münchner Stadtteil Milbertshofen eine Leiche vor einer Tiefgarageneinfahrt. Die Todesursache ist bislang noch unklar.

 

Vor einer Tiefgarageneinfahrt in München hat eine Passantin die Leiche eines Mannes entdeckt. Wie der 37-Jährige am Montagmorgen ums Leben kam, war nach Angaben der Polizei zunächst unklar. Neben der Leiche lag ein Fahrrad. Nach ersten Ermittlungen gingen die Beamten von einem Unfall aus. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht, sagte eine Sprecherin. Ursache für das Unglück könnten etwa Drogen- und Alkoholprobleme des Mannes gewesen sein.

 

 

Wir informieren Sie, sobald es Neuigkeiten zur Todesursache gibt.

 

rg / dpa