© Green City e.V.

Mitten aus München: Green City e.V. gewinnt Bayerischen Umweltpreis 2017

Am gestrigen Dienstag (21. November) zeichnete die Bayerische Landesstiftung die Umweltorganisation Green City e.V. bei einer Preisverleihung in Nürnberg aus.

 

Für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes vergibt die Bayerische Landesstiftung seit 1985 den Bayerischen Umweltpreis – dieses Jahr erhält die Münchner  Umweltorganisation Green City e.V. die Auszeichnung.

 

© Green City e.V.

 

In seiner Laudatio lobte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder: „Green City e. V. engagiert sich seit nun mehr 27 Jahren für die Umwelt in München. Sie tun das auf eine Art, die von Zuversicht, Kreativität und menschlichem Engagement geprägt ist. Sie scheuen sich nie vor ungewöhnlichen Herangehensweisen, um Menschen einzubinden – nicht nur ins Miteinander-reden, sondern auch ins Miteinander-machen. Gemeinsam mit den Bürgern sagen sie dem Klimawandel und den Verkehrsproblemen in der am schnellsten wachsenden Metropole Deutschlands den Kampf an.“

 

Martin Glöckner, Geschäftsführer von Green City e.V, verspricht.: „Auch die nächsten 27 Jahre werden wir bei Green City e.V. vor allem eines tun: Das Reden anderen überlassen und stattdessen handeln – für ein lebenswerteres, grüneres München!“