München: Beckenbauer macht sich für Khedira-Verpflichtung bei Bayern stark

Franz Beckenbauer, der Ehrenpräsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München, macht sich für eine Verpflichtung von Sami Khedira von Real Madrid stark.

 

„Khedira passt in jede Mannschaft. Der würde da sogar sehr gut reinpassen. Diese Sechser-Position spielt er unglaublich stark. Entweder mit Schweinsteiger oder Lahm zusammen. Das wäre perfekt“, sagte Beckenbauer der „Sport-Bild“.

 

Die Münchner sind nach dem Kreuzbandriss von Javi Martínez und den langwierigen Verletzungen von Thiago und Bastian Schweinsteiger auf der Suche nach Ersatz. Weltmeister Khedira saß zuletzt beim 1:1 im Supercup-Hinspiel zwischen Real und Atletico in Madrid nur auf der Tribüne. Ein möglicher Abschied des Nationalspielers von Real ist damit nicht unwahrscheinlich.

 

Sami Khedira spielte bereits bis 2011 in der Bundesliga für den VfB Stuttgart. In 98 Spielen für die Schwaben erzielte er 14 Tore.

 

RG / dpa