München: Lach-Flashmob am Wittelsbacherplatz

Zum Welt-Lachtag am kommenden Sonntag findet auf dem Wittelsbacherplatz ein Lach-Flashmob statt. Ab 14 Uhr wird dort gemeinsam für den Weltfrieden gelacht.

 

Unter dem Motto „München lacht mit und ohne Grund“ treffen sich am Wittelsbacherplatz alle, die gerne lachen und den Welt-Lachtag feiern wollen. Ab 13 Uhr wird die Lachtrainerin Cornelia Leisch die Teilnehmer mit Lach- und Atemübungen einem Aufwärmprogramm unterziehen und Informationen über Lach-Yoga und die weltweite Lach-Bewegung geben. Mit dem ersten Glockenschlag der Kirchtürme wird um 14 Uhr dann gemeinsam das 3-minütige Lachen angestimmt.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

 

Da seit dem Jahr 1998 jeden ersten Sonntag im Mai in vielen Städten rund um den Globus der Welt-Lachtag gefeiert wird, dient das gemeinsame Lachen neben der guten Laune auch als Zeichen der weltweiten Verbundenheit und der Brüderlichkeit. Organisiert wird der Lach-Flashmob am Wittelsbacherplatz vom Lachclub München 05 unter der Leitung von Cornelia Lesch.

 

sg