München-Neuperlach: Raub einer Laptop-Tasche

Am Mittwochabend gegen 20.50 Uhr befand sich ein 48-jähriger Münchner auf dem Nachhauseweg. An der Kreuzung Thomas-Dehler-Straße / Von-Knoeringen-Straße in Neuperlach baten ihn zwei Jugendliche um Feuer und zwei Euro. Doch dann versuchten sie, ihrem Gegenüber die Laptop-Tasche von der Schulter zur reißen. Als sich der Mann zur Wehr setzte, erhielt er von einem Dritten einen Schlag in den Nacken, woraufhin er zu Boden ging. Die drei Täter konnten ihm nun die Tasche entreißen und flüchten.

 

Die Polzei sucht nun nach Zeugen. Laut Beschreibung ist einer der Täter etwa 17 bis 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß und ein südländischer Typ. Er hat dünn rasiertes Rahmenbärtchen. Bekleidet war er mit dunkler Jacke, dunklem Basecap und weißroten Turnschuhen. Sein Komplize war etwa im gleichen Alter, mit 1,70 Meter ein bisschen kleiner und eher stämmig. Bekleidet war er mit hellblauen oder grauen Daunenjacke, auffällig weißen Turnschuhen und Basecap mit rotem Logo.

 

mt / Polizei