München – Trudering: Nachbar verjagt Einbrecher

Als zwei unbekannte versucht haben, in ein Haus in der Zehntfeldstraße einzubrechen, rief ein aufmerksamer 34 Jahre alter Mann aus dem Haus nebenan sofort die Polizei.

Das veranlasste die beiden Einbrecher zur Flucht.

Von dem Versuch, die Tür zu knacken, blieb so nur ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Die Polizei sucht jetzt nach den beiden Tätern und bittet um Mithilfe:

Täterbeschreibung:
1. Täter: Männlich, ca. 20 Jahre, ca. 180 cm groß, schlank, braune kurze Haare; blaue (gesteppte) Jacke
2. Täter: Männlich, ca. 20 Jahre, ca. 180 cm groß, schlank, muskulös, ca. 3 cm kurze braune Haare; schwarze Weste und blauer Kapuzenpulli (Hoodie) darunter

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Zehntfeldstraße (Trudering) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

adc / PP