© Das Winter-Tollwood an Silvester - Foto: Bernd Wackerbauer

Münchner Silvesterpartys 2017/18

Silvester steht vor der Tür und somit hat auch das große Grübeln, wo man Neujahr feiern könnte, begonnen. Wir haben für euch die besten Events für Silvester herausgesucht.

 

Silvester auf dem Tollwood

 

Auf fünf großen Areas wird hier zu Silvester auf der Theresienwiese mit zahlreichen DJ’s und Bands gefeiert. Die Party beginnt schon viele Stunden vor Mitternacht und um 0 Uhr, pünktlich zum Jahreswechsel, gibt es dann den traditionellen Mitternachtswalzer.

© Das Winter-Tollwood an Silvester - Foto: Bernd Wackerbauer

 

Außerdem gibt es auch eine Silvestergala im Grand Chapiteau, mit Kabarettprogramm und einem 5-Gänge-Menü in Bio-Qualität. Das Ticket für die Silvestergala gilt auch als Eintrittskarte für die große Tollwood Silvesterparty. Weitere Infos hier.

 

Restaurant 181 – Olympiaturm

Das Silvesterarrangement „Moulin Rouge“ im Olympiaturm startet um 18:30 mit einem Aperitif. Menübeginn ist ab 19:30. Für Stimmung zur Party sorgt ein DJ. Mit Champagner für jeden zu Mitternacht könnt ihr mit euren Liebsten auf ein gutes neues Jahr anstoßen. Weitere Infos hier.

 

All-inclusive-Silvester auf der Praterinsel

Auf drei Indoorareas und zwei Außenbereichen könnt ihr in das neue Jahr hineinfeiern. Getränke, Fingerfood Buffet sowie das komplette Programm sind bereits im Preis miteinbegriffen. Hier wird es euch zum neuen Jahr an nichts fehlen. Pünktlich zum Jahreswechsel gibt es ein rießiges Feuerwerk an der Isarpromenade. Weiter Infos hier.

 

 

The Golden 20’s Silvester im Filmcasino

Ihr wollt das alte Jahr mit viel Glanz und Glamour verabschieden? Dann seid ihr im Filmcasino genau richtig aufgehoben. Gold schimmert und funkelnd passend zum Motto und verwandelt den Saal in eine 20er Jahre Atmosphäre. Ab 19 Uhr wird ein 4-Gängemenü serviert. Danach wird in das neue Jahr gefeiert. Weitere Infos hier.

 

Silvester im Upside East

Das Upside East befindet sich in 45 Metern Höhe und bietet einen atemberaubenden Blick über ganz München. Fest steht, dass nirgendwo besser das Feuerwerk betrachtet werden kann, wie auf der Dachterrasse des Upside East’s. Mit zwei DJ’s auf zwei Areas, einer Champagner und einer Vodka bar, kann man hier perfekt ins neue Jahr starten. Weitere Infos hier.

 

 

Bayerischer Hof

Im Hotel Bayerischer Hof habt ihr die Wahl, denn hier steigen zu Silvester im ganzen Haus Partys. Angefangen bei der Silvester-Party im Night Club bis hin zu den Komödien- und Theatersoiréen, dem Gourmetsilvester mit 8 Gängen im Atelier, bis hoch hinauf zur Moon Deck Party im Blue Spa Wintergarten und vielem mehr. Im Bayerischen Hof ist zu Silvester für jeden etwas dabei. Weitere Infos hier.

 

Vier Jahreszeiten Silvesterball

Im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski sorgt die Showband „Die Soulisten“ aus Hamburg für ein buntes Abendprogramm. Ein exklusives 4-Gang Menü wurde von Küchendirektor Sven Büttner kreiert und beginnt nach dem Aperetif um 20 Uhr. Weitere Infos hier.

 

 

Silvester im Mathäser

Das Mathäser überträgt ab 17 Uhr LIVE  das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle auf der Kinoleinwand. Solistin Joyce DiDonato wird an diesem Abend in orchestrierten Liedern von Richard Strauss zu erleben sein. Zudem stehen Antonín Dvořáks Konzertouvertüre Karneval und der Pas de deux aus Apollon musagète von Igor Strawinsky auf dem Programm. Der Abend endet mit der Suite aus dem Ballett Das goldene Zeitalter von Dmitri Schostakowitsch. Ticktes gibt es im Vorverkauf.

 

Silvesterpartys am Flughafen

Silvester feiern am Münchner Flughafen? Für alle die mal etwas Neues ausprobieren möchten, kommen die Silvesterpartys am Flughafen geradezu gelegen. Mit unterschiedlichen Mottos und Locations ist hier für jedermann etwas passendes geboten. Allein der Ausblick auf den Münchner Flughafen lohnt sich. Weitere Infos hier.

 

© Flughafen München

 

Silvesterparty im Muffatwerk

OK Kid öffnet die diesjährige Silvesterfeier im Muffatwerk. Im Anschluss an das Konzert sorgt der Starmelt Club mit Elektropop und Indie-Tunes für reichlich Stimmung. Zeitgleich startet in der Halle die Panda Party mit ihrem Mashup-Mix aus Funk, Hiphop und Disco. Dagegen bekommt ihr im Café Electroswing und Globalbeats zu hören. Der Mitternachtswalzer im Hof und ein Feuerwerk gehören wie immer natürlich auch dazu! Weitere Infos hier.