Feuerwehr_Freimann_Fahrzeughalle_Brand, © Foto: Berufsfeuerwehr München

Nach Brand im Gerätehaus: Freiwillige Feuerwehr Freimann hat ein neues Zuhause

Im Juli 2017 geriet ein Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr in Freimann in Brand, woraufhin auch das Gerätehaus Feuer fing. Nun haben die Retter ein neues Dach über dem Kopf.

 

Sie mussten tatenlos zusehen, wie ihre Gerätehalle abbrannte, weil ihre Löschfahrzeuge ja darin standen – die Freiwilligen der Feuerwehr Freimann. Kollegen der umliegenden Feuerwachen eilten zur Hilfe. dennoch war das Gebäude dermaßen schwer beschädigt, dass es abgerissen werden musste.

 

 

Nach mehr als einem halben Jahr konnten die Feuerwehler nun endlich eine neue Halle beziehen. Nachdem das alte Gebäude abgerissen wurde, konnte eine provisorische Fahrzeughalle errichtet werden, dank der die Freiwillige Feuerwehr nun wieder voll umfänglich einsatzbereit ist.

 

Feuerwehr_Freimann_Fahrzeughalle_Brand, © Foto: Berufsfeuerwehr München