Nach Tankstellen-Überfall in Freising: Polizei sucht mit Foto nach Täter

Nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Freising am Abend des 17.01.2015 veröffentlicht die Kripo Erding nun ein Lichtbild und hofft auf Zeugenhinweise zur Aufklärung des Raubes.

 

Wie berichtet, hatten zwei maskierte Männer am Abend des 17.01.15, gegen 21.00 Uhr, eine Tankstelle in der Thalhauser Straße in Freising überfallen und flüchteten mit mehreren hundert Euro Beute unerkannt.

 

Nachdem sich bislang keine Hinweise auf die unbekannten Täter ergaben, hoffen die Ermittler der Kripo Erding durch die Veröffentlichung eines Lichtbildes aus der Überwachungskamera der Tankstelle auf Hinweise zur Aufklärung der Tat.

 

Trotz der Maskierung der Täter, setzen die Ermittler ihre Hoffnung auf Hinweise zu den unbekannten Tätern hier insbesondere in die auffällige grüne Daunen-Steppjacke mit Kapuze, die einer der Täter trug.

 

Wer kennt die abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu einer solchen grünen Daunenjacke geben? Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat bitte an die Kripo Erding unter der Telefonnummer 08122/968-0.