Neue Trainingsmethoden beim FC Bayern: Pep Guardiola lässt um Bier spielen

Da haben die Nationalspieler etwas verpasst! FC Bayern Trainer Pep Guardiola ließ am Donnerstag seine Mannschaft um ein Bier spielen. Da momentan zahlreiche Spieler aufgrund des Länderspieles fehlen, hat sich Guardiola zu einem Jux-Spielchen hinreißen lassen. „Der Verlierer muss mir ein Bier ausgeben“, rief er über den Platz und legte kurz darauf nach: „Nein, lieber zwei Bier – für alle aus dem Trainerteam!“Na dann, Prost!rr/dpa