Neuried: PKW überrolt Hand von Kind

Der 3-jährige Junge war am Dienstag gegen 18 Uhr mit seinen beiden Geschwistern (4 und 6 Jahre) und seiner 71-jährigen Babysitterin in der Mangfallstraße in Neuried unterwegs. Kurz vor dem Kraillinger Weg wollten sie die Mangfallstraße überqueren. Der Junge hatte sich von den anderen drei bereits etwa sieben Meter entfernt und war genau in dem Moment gestürzt, als eine 69-jährige Frau mit ihrem BMW X1 vorbeifuhr. Mit dem rechten Hinterrad überrollte das Fahrzeug die Hand des Jungen. Schwer verletzt kam er in ein Münchner Krankenhaus.
mh / Polizei