Fahrgäste beim Einsteigen in eine S-Bahn. , © Foto: Bundespolizei

Oberleitungsstörung: Stammstrecke aktuell gesperrt

Seit heute Morgen ist die S-Bahn-Stammstrecke zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof gesperrt. Grund ist eine Oberleitungsstörung.

 

>> Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. <<

 

Stand 10:46 Uhr: Die Sperrung zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Die S-Bahnen verkehren wieder durch die Stammstrecke, allerdings ohne halt am Karlsplatz. Mit erheblichen Folgeverzögerungen sowie vorzeitigen Zugwenden muss gerechnet werden.

 

Stand 10.00 Uhr: Seit 9.40 ist die Münchner Stammstrecke wegen einer Oberleitungsstörung am Stachus gesperrt. Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen zwischen Hackerbrücke und dem Ostbahnhof komplett. Mit DB Fahrscheinen kann man während der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) fahren.

 

>> Die Deutsche Bahn informiert hier über die aktuelle Betriebslage.

 

Rauchentwicklung am Stachus

 

Ursache ist vermutlich ein Kurzschluss an einer Oberleitung. Das hat die Feuerwehr München auf Twitter bekannt gegeben.

 

 

So fahren die S-Bahn-Linien

 

Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach nutzen.

 

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster – Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

 

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.

 

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinie U 5 von/bis München Ost ausweichen.

 

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

 

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof.

 

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet endet an München-Hackerbrücke.

 

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

 

Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 Neuperlach Süd ausweichen.

 

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.