Offener Brief: Nallinger attackiert Ude

Was ist los in der rot-grünen Koaliton?

 

In einem offenen Brief fordert Grünen-Spitzenkandidatin Sabine Nallinger Münchens Oberbürgermeister Christian Ude zu Fairplay auf. Ude habe Aussagen getätigt, die ihr Bild von ihm gewaltig erschüttern würden, heißt es in dem Schreiben, das wir hier angehängt haben.

 

 

Grund für den Brief ist ein Gerücht, dass die Grünen mit der CSU koallieren wollen. Ude soll gesagt haben, dass Nallinger mit den Christsozialen besprochen habe, dass sie 2. Bürgermeisterin werde. Ude soll zudem gesagt haben „die CSU ist dann gut, wenn für Grüne Posten abfallen“. Nallinger bezeichnet diese Aussagen Udes als „aus der Luft gegriffen“.

 

Weiter schreibt Nallinger: „Auch wenn wir im Wahlkampf sind und es eng für Ihren Lieblingskandidaten wird – solche Anwürfe finde ich unter Ihrer Würde.“

 

 

Nallinger betonte, dass sie sich seit langem für ein rot-grünes Bündnis einsetze.