Das Alte Rathaus in München mit Blick auf die Frauenkirche, © München, das Rathaus, Frauenkiche und Co. - Foto: Andreas Bedity Photography

Oktoberfest 2016: Münchner freuen sich auf diese Dinge nach der Wiesn

Der letzte Tag Oktoberfest ist immer etwas ganz besonderes. Ein Hauch von Wehmut weht über die Theresienwiese und wenn das letzte Lied in den Festzelten ertönt, fließen auch so manche Tränen. Die Münchner lieben ihre Wiesn, sind aber auch froh, wenn der Spaß wieder vorbei ist.

Auf diese Dinge freuen sich Münchner am meisten nach der Wiesn:

  • U-Bahnen ohne merkwürdige Gerüche.
  • Das die Lieblingskneipe Touristenfrei ist.
  • Darauf, dass man sich nicht ständig über die Wiesn unterhält.
  • Darauf, wieder mehr Geld zu haben.
  • Die wieder benutzbare Joggingstrecke und die Tischtennisplatten rund um den Festplatz.
  • Freie Plätze im Lindwurmstüberl.
  • Darauf, dass dann auch die Wiesngrippe vorbei ist.
  • Selbstgeschossene Best of-Foto-Sammlungen von Touristen, die nicht so genau wussten, was Starkbier ist.
  • Darauf, dass man erstmal kein lackes Helles mehr trinken muss.
  • Auf die nächste Wiesn.

Weitere Themen rund um das wunderschöne München finden Sie hier: https://www.muenchen.tv/