Oktoberfest 2017: Wiesn-Promis:, ©  Arnold Schwarzenegger auf dem Oktoberfest

Oktoberfest 2018: Welcher Song wird der diesjährige Wiesnhit?

Die Stimmung auf dem größten Volksfest der Welt, dem Oktoberfest, ist einzigartig. Das liegt unter anderem auch an den Liedern, die die Bands in den Bierzelten spielen. Doch was wird der diesjährige Wiesnhit? Ein Klassiker, Schlager oder aktueller Pop? Ein Überblick.

 

Jedes Bierzelt versprüht seinen eigenen Charme. Deshalb spielen die verschiedenen Bands auch die unterschiedlichsten Hits. Während es beispielsweise in der  Augustiner Festhalle eher gemütlich und zünftig zugeht, steppt im Hofbräu- oder dem Hacker-Festzelt der Bär. 

 

Die Menge singt euphorisch bei den angestimmten Hits mit. Egal ob ein Klassiker wie "Fürstenfeld", ein Schlager wie Helene Fischers "Atemlos", ein aktueller Popsong á la "Bella Ciao" oder ein Newcomer wie "Cordula Grün". Wichtig ist, dass der Text einprägsam ist und schnell im Ohr bleibt. Und da die Zunge nach der dritten Maß etwas schwerer wird, sollte man auch leicht mitsingen können.

 

Hier kommt unser Überblick über die Songs, die ihr garantiert in den Bierzelten hören werdet. Wer letztendlich den Titel "Wiesnhit 2018" gewinnt, entscheidet die feiernde Menge.

Klassiker

Füstenfeld

Westernland

So a schöner Tag (Fliegerlied)

Weu'sd a Herz hast wie a Bergwerk

Schlager

Atemlos durch die Nacht

Hulapalu

I sing a Liad für di

Hey Baby

Sweet Caroline

Joana

Pop

Bella Ciao

Angels

Despacito

Cordula Grün