Oide Wiesn Oktoberfest

Oktoberfest: Die Oide Wiesn auch 2016?!

Aufgrund des Zentrallandwirtschaftsfests müssen Oktoberfestbesucher eigentlich alle vier Jahre komplett auf die Oide Wiesn verzichten. 2016 wäre es wieder soweit – aber womöglich wird es kommendes Jahr einen Kompromiss geben.

 

 

Vorallem für alteingesessene Münchner ist die Oide Wiesn oftmals das Hauptargument der Wiesn einen Besuch abzustatten, denn sie bevorzugen die traditionelle gegenüber den übrigen Festzelten. Alle vier Jahre muss die Oide Wiesn jedoch dem Zentrallandwirtschaftsfest (ZLF) weichen. 2016 wäre es mal wieder soweit, anstatt der Oidn Wiesn sollte kommendes Jahr wieder das ZLF stattfinden.

 

Doch für die Fans der Oidn Wiesn gibt es jetzt eine freudige Überraschung: Offenbar soll zumindest das Festzelt Tradition im Jahr 2016 auf dem Gelände des ZLF aufgestellt werden, so berichtet die Süddeutsche Zeitung. Noch möchte man im Ratskeller nichts dazu sagen, sondern verweist auf die Pressekonferenz am Dienstag, bei welcher Bürgermeister und Wiesn-Chef Josef Schmid die Überraschung verkünden will.

 

Festzelt Tradition Oide Wiesn Oktoberfest

 

Durchgesickert ist aber bereits, dass dem veranstaltendem Bauernverband ein Konzept für ein Festzelt auf dem ZLF vorgelegt wurde, welches dem auf der Oidn Wiesn entspricht. Im Festzelt Tradition treten täglich Trachtenvereine sowie Musikgruppen aus ganz Bayern auf, was auch gut zum ZLF passen würde.

 

Museumszelt, die historischen Fahrgeschäfte und das Herzkasperlzelt dagegen werden aller Voraussicht nach trotzdem nächstes Jahr eine Pause machen müssen. Für alle, die auch nächstes Jahr das traditionelle Festzelt besuchen wollen, käme es aber wahrscheinlich deutlich teurer als sonst. Voraussichtlich müssten sie den vollen Eintritt für das ZLF, welcher 2015 13,50 Euro betrug, zahlen. Der Eintritt zur Oidn Wiesn hingegen kostete zu letzt nur 3 Euro.

 

 

Während der Wiesn sendet münchen tv täglich live von der Empore im Hofbräu-Festzelt. Alle Informationen zum Oktoberfest, zur Sendung sowie Lagepläne, aktuelle Nachrichten und mehr finden Sie auch auf muenchen.tv/wiesn

 

 

Auf unserer Facebook-Seite Oktoberfest Live halten wir Sie zu den aktuellen Themen rund um das größte Volksfest der Welt auf dem Laufenden. Mit unserem YouTube Channel verpassen Sie kein aktuelles Video von dem Spektakel auf der Theresienwiese.