Die Allianz Arena und der Münchner Olympiaturm in Regenbogen-Farben, © Foto: Allianz Arena/B. Ducke / Olympiapark München

Olympiaturm und Allianz-Arena: Zum CSD in Regenbogen-Farben

Die Münchner Allianz-Arena und auch der Olympiaturm werden an diesen Samstag zum Christopher Street Day in Regenbogen-Farben erstrahlen. Die Farben sollen den CSD in München stärker ins Bewusstsein der Bevölkerung rücken.

 

Mit der besonderen Beleuchtung setzt die Allianz Arena laut Mitteilung ein Zeichen für Toleranz gegenüber Lesben, Schwulen und Transgender, für Gleichstellung sowie gegen Diskriminierung von Minderheiten. Wie schon in den vergangenen Jahren erstrahlt sie daher am Samstag (15. Juli) zwischen 21:30 Uhr und 24:00 Uhr in Regenbogenfarben und reiht sich so in die Feierlichkeiten rund um den Christopher Street Day in München ein.

 

 

 

Auch Olympiaturm wieder beleuchtet

Auch der Münchner Olypiaturm wird zum CSD in Regenbogen-Farben angestrahlt. Dazu Marion Schöne, Geschäftsführerin der Olympiapark München GmbH: „München und der Olympiapark sind weltoffen, bunt und vielfältig und so soll es auch bleiben.“

 

Schon seit 1980 wird in München der Christopher Street Day gefeiert. Mehr zur großen Politparade am Samstag und zum Programm haben wir hier zusammengefasst.