Polizei München befragt Anwohner am Olympia-Einkaufszentrum Bei ihren Ermittlungen zur Aufklärung des Amoklaufs am Münchner Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) hat die Polizei mit der Befragung der (…) Mann mit Pistole in Hand, © Symbolfoto Polizeikugeln in Bayern – Zwei Tote und zwei Verletzte im Juli Der Attentäter von Würzburg starb nach seiner Axt-Attacke durch Polizeischüsse. Auf den Amokläufer von München feuerte die Polizei eine (…) Die Polizei hat einen Mann erwischt, der bewusst eine falsche Anschlag-Warnung gemacht hatte. Festnahme nach falscher Bombendrohung Am Samstag meldete sich bei der Polizei in Rosenheim ein unbekannter Anrufer, der androhte, am Schlierseer Seefest eine Bombe zu (…) Landtag und Frauenkirche München: Trauer nach Amoklauf Angela Merkel und Joachim Gauck Vom Ringen um Worte und der Suche nach Antworten – München trauert In zwei bewegenden Zeremonien haben die Menschen in München der Opfer von Terror und Gewalt gedacht. Antworten auf die vielen offenen (…) 29. Juli 2016 Sicherheitslage in Bayern: Staatsregierung bringt verschärftes Konzept auf den Weg Nach dem Amoklauf in München und den Anschlägen in Würzburg und Ansbach hat das bayerische Kabinett auf der Klausurtagung am Tegernsee (…) blaues Polizeischild vor dem Polizeipräsidium Nach Amoklauf in München: Polizei verteidigt sich gegen Kritik München – Die Münchner Polizei bekommt für ihren Einsatz beim Amoklauf Kritik: Die Beamten hätten auch als solche zu erkennen (…) Nach dem Amoklauf im OEZ: München kehrt langsam zum Alltag zurück Der Amokläufer von München hat neun Menschen erschossen – und eine ganze Stadt ins Mark getroffen. Auf den Straßen und Plätzen (…) Bayern verschärft seine Sicherheitspolitik. Mehr Polizei, mehr Überwachung: Bayern verschärft Sicherheitspolitik «Sicherheit durch Stärke» – so hat die Staatsregierung ihr neues Anti-Terror-Konzept überschrieben. Als Konsequenz aus den (…) Trauer nach Amoklauf: Blumen- und Kerzenmeer vor dem OEZ Amoklauf München: Sonderkommission OEZ bearbeitet 1.700 Hinweise Mit Hochdruck arbeitet die Polizei an der Aufarbeitung des Amoklaufs vor dem OEZ in München. Rund 1000 Fotos und Videos haben (…) festnahme handschellen, © Symbolfoto Amoklauf in München: 15-Jähriger Internet-Freund festgenommen Ludwigsburg – Der Amokläufer von München sprach im Internet mit anderen über seine Gewaltfantasien. Ein 15-Jähriger, mit dem er (…) Wiesn Oktoberfest Schmid München , © Wiesn-Chef Schmid hofft auf ein gut besuchtes Oktoberfest Wiesn-Chef Schmid: „Wir dürfen uns das Oktoberfest nicht vermiesen lassen“ Noch immer herrscht in Bayern Unverständniss über die grausamen Bluttaten der letzten Tage. Mit Sorge blickt die Bevölkerung auf (…) Polizei Pressesprecher Marcus da Gloria Martins Amoklauf München, © Im Gespräch: Jörg van Hooven und Marcus da Gloria Martins Im Interview: Polizeipressesprecher Marcus da Gloria Martins Seit dem Amoklauf in München ist er in der ganzen Welt bekannt: Marcus da Gloria Martins. Der Pressesprecher der Polizei informierte (…) Trauer nach Amoklauf: Blumen- und Kerzenmeer vor dem OEZ Trauerfeier nach Amoklauf: Merkel und Gauck kommen nach München Wenige Tage nacht dem schrecklichen Amoklauf in München, bei dem ein 18-Jähriger neun Menschen tötete, sitzt der Schock noch immer (…) Durchsuchungen in München wegen Falschmeldungen bei Facebook und Co. Die Münchner Polizei hatte es angekündigt und zieht es nun konsequent durch. Wegen Falschmeldungen und Drohungen im Internet, (…) 27. Juli 2016 Marcus da Gloria Martins – Pressesprecher Polizei München Jörg van Hooven ist nach dem Amoklauf in München im Gespräch mit dem Pressesprecher der Polizei Marcus da Gloria Martins. (…) OKtoberfest 2016: Es wird über ein Rucksackverbot diskutiert. Wiesn-Wirte unterstützen Rucksackverbot München – Nach den schrecklichen Ereignissen der letzten Woche wird zurzeit über ein Rucksackverbot auf der Wiesn diskutiert. Die (…) Oktoberfest Krug Wiesn Wirte, © So sieht der diesjährige Wirte-Krug aus Vorstellung: Das ist der Krug der Wiesn-Wirte 2016 Bereits zum 15. Mal präsentieren die Wiesn-Wirte ihren gemeinsamen Festkrug. Das Motiv, wie immer liebevoll von Künstlerhand gestaltet. (…) 26. Juli 2016 Anteilnehmen für die Opfer vom Amoklauf in München Die tragischen Ereignisse vom vergangenen Freitag werden wohl noch lange nachwirken. Im Rathaus München liegt ein Kondolenzbuch aus, in (…) 26. Juli 2016 Amoklauf von München – Ali S. hatte einen Mitwisser Inzwischen hat die Polizei Einzelheiten über einen 16-jährigen Afghanen bekannt gegeben, der am Sonntagabend festgenommen wurde. Er (…) Hunderte Kerzen - München trauert nach Amoklauf am Olympia-Einkaufszentrum Nach Amoklauf: Hier trauert München Der Schock nach der schrecklichen Tat am Freitagabend sitzt noch immer tief. An vielen Orten in München trauern die Menschen zusammen. (…)