Sonnwendfeuer Bavaria

Premiere: Sonnwendfeuer auf der Theresienwiese

Bereits seit vier Jahren kämpfen zwei Truderinger darum, auf der Theresienwiese ein Sonnwendfeuer zu veranstalten. Nun hat der zuständige Bezirksausschuss sein OK dazu gegeben.

 

Wie die tz am Donnerstag berichtet, hat der Bezirksausschuss Ludwigs-/Isarvorstadt nach nunmehr vier Jahren ein Sonnwendfeuer auf der Münchner Theresienwiese genehmigt. Veranstalten wollen dieses die Truderinger Markus Becker und Nick Scharifzadek, die dort bereits seit Jahren eine entsprechende Veranstaltung mitorganisieren.

 

Einige Lokalpolitiker äußerten jedoch Bedenken an der Veranstaltung, man wolle nicht noch mehr kommerzielle Veranstaltung auf der Theresienwiese und außerdem Rauch- und Schadstoffemissionen vermeiden, heißt es weiter. Ob das Sonnwendfeuer im Juni 2018 tatsächlich stattfindet, darüber muss nun das Referat für Arbeit und Wirtschaft final entscheiden.