Professioneller Radldieb festgenommen!

Am 04.12.2013, gegen 03.00 Uhr, fiel einer zivilen Streife der Polizeiinspektion 12 (Maxvorstadt) ein Mann in einem Hinterhof der Hessstraße auf, der an einem Fahrrad herummanipulierte. Bei der anschließenden Kontrolle des 25-jährigen Mannes konnten verschiedenste Aufbruchswerkzeuge sowie Fahrradteile aufgefunden werden.

Des Weiteren führte er in seiner Jackentasche ein Pfefferspray mit sich. Bei einer im Anschluss durchgeführten Durchsuchung seines Wohnanwesens konnten so viele entwendete Fahrradteile festgestellt werden, dass es nicht möglich war diese abzutransportieren. Anhand des Unzähligen Diebesgutes kann bei dem 25-Jährigen von einem gewerbsmäßigen Täter ausgegangen werden. Er wurde in die Haftanstalt zur Prüfung der Haftfrage überstellt.

cb