Ein Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen im Einsatz und einem Transporter., © Foto: Berufsfeuerwehr München

Rettungswagen kollidiert mit Transporter

Ein Rettungswagen ist mit einem Kleintransporter an der Kreuzung der Lindwurmstraße und der Poccistraße zusammengestoßen. Der Rettungswagen befand sich auf dem Weg zu einem Einsatz und verwendete Warnsignale. Eine Frau wurde leicht verletzt.

 

 

Gestern Mittag kam es im Kreuzungsbereich der Lindwurmstraße zur Poccistraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Rettungswagen. Dieser fuhr mit Sondersignalen in die Kreuzung ein, da er sich auf dem Weg zu einem Einsatz befand. Obwohl der Fahrer des Rettungswagens versuchte auszuweichen, konnte er den Unfall nicht mehr verhindern.

 

Ein Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen im Einsatz und einem Transporter., © Foto: Berufsfeuerwehr München

 

Zudem wurde durch das Ausweichmanöver ein weiterer PKW beschädigt. Die Beifahrerin des Kleintransporters wurde leicht verletzt. Sie musste mit dem Notarzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Transporters, die Besatzung des Rettungswagens, sowie die Insassen des PKW blieben unverletzt.

 

Ein Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen im Einsatz und einem Transporter., © Foto: Berufsfeuerwehr München