Kornkreis im Landkreis Fürstenfeldbruck in Mammendorf, © Auf Twitter zeigt  @Mparalelos  Bilder des Kornkreis bei Mammendorf.

Riesige Kornkreise in Mammendorf entdeckt

Mysteriöser Fund in Mammendorf: Dort sind in einem Feld riesige Kornkreise aufgetaucht, die bereits einige Schaulustige angelockt haben.

 

In Mammenfeld bei Fürstenfeldbruck tauchten über Nacht plötzlich riesige Kornkreise in einem Feld auf. Jetzt rätselt man in Bayern: Sind es die Zeichen von Außerirdischen oder ist es doch einfach ein menschliches Werk der Sachbeschädigung? Auf jeden Fall  kann man dort zurzeit eine riesige Blüte betrachten – und Alien-Fans sind sich sicher, dass es keine Menschen von diesem Planeten waren. Viele von ihnen glauben auch, dass solche Kornkreise dann besondere Kräfte haben. Deswegen pilgern sie zahlreich nach Mammendorf, um alles mit eigenen Augen zu sehen.

 

Kornkreise in Mammendorf entdeckt

 

Der Bauer, dessen Feld durch die Kornkreise verwüstet wurde, sieht das alles ganz anders. Er ist sich sicher, dass sie durch menschliche Hand entstanden sind – und hat Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Denn für den Bauern bedeuten die Kornkreise einen Ernteausfall mit bis zu 4000 Euro Schaden. Damit der Verlust nicht ganz zu hoch wird, hat er schon eine Kasse am Feld aufgestellt, in den die Alien-Fans eine kleine Spende einwerfen können. Im Gegenzug hat er eine Schneise ins Feld gemäht, damit die Interessierten leichter an die Kornkreise kommen können.

 

Kornkreise in Mammendorf entdeckt

 

 

 

jl