schottenhamel festzelt oktoberfest wiesn

Vorgestellt: Das Schottenhamel-Festzelt auf der Wiesn

Das älteste und traditionsreichste Festzelt auf dem Münchner Oktoberfest ist das Schottenhamel. Pünktlich um 12:00 Uhr wird hier alljährlich angezapft. Hier finden Sie Berichte von münchen.tv aus dem Schottenhamel, Reservierungsmöglichkeiten und weitere Informationen.

 

„O’zapft is“ schallt es alljährlich durch das Schottenhamel-Festzelt pünktlich um 12:00 Uhr am ersten Wiesn-Tag. Münchens Oberbürgermeister eröffnet hier traditionell das Münchner Oktoberfest, je nach seinem Geschick mit zwei, drei oder vier Schlägen.

 

Das Schottenhamel-Festzelt ist das älteste und traditionsreichste Zelt auf der Wiesn, bereits 1867 öffnete der Oberpfälzer Schreiner Michael Schottenhamel seine Türen für circa 50 Personen, damals allerdings noch an der Luitpoldstraße. Später kam dann das Zelt auf der Theresienwiese, wo mittlerweile etwa 350 Menschen arbeiten.

 

Bis heute hat das Zelt seinen ganz eigenen Charme – die Sitzordnung und Farbgestaltung hebt sich klar von den anderen Festzelten ab. Im Innenbereich finden 6.000 Personen auf 4.800 m² Platz, im Biergarten gibt es zusätzlich 4.000 Plätze – ausgeschenkt wird Spaten-Bier. Serviert wird typisch bayerische Kost. Die Speisekarte findet man hier.

 

Albert Einstein im Schottenhamel?

 

 

Wir schreiben das Jahr 1896, und auf der Wiesn geht das Licht an. Bierbänke, Krüge und Blasmusiker werden – eine Oktoberfest-Premiere – erstmals elektrisch angeleuchtet.

 

Auf der Leiter sitzt ein siebzehnjähriger, aufmüpfiger Kerl namens Albert. Er ist Hilfsarbeiter und Sohn des Fabrikaten Hermann Einstein, der mit seiner Firma Elektrotechnische Fabrik J. Einstein & Cie für die Technik verantwortlich ist. Der junge Albert Einstein, damals wohnhaft in der heutigen Lindwurmstraße 127, schraubt die Glühbirnen in die Fassungen des Schottenhamel-Festzeltes.

 

Biergelage unter dem Licht eines späteren Genies – ob die damaligen Wiesnbesucher sich ihres Glückes bewusst waren? Bestimmt nicht. Etwas Besonderes war die luxuriöse elektrische Beleuchtung auf dem Oktoberfest aber allemal.

 

 

Reservierungen im Schottenhamel-Festzelt:

 

Reservierungswünsche nimmt das Schottenhamel-Festzelt online auf der Homepage www.festzelt.schottenhamel.de entgegen.

 

Videos zum Schottenhamel-Festzelt auf münchen.tv:

 

münchen.tv-Chefredakteur Jörg Van Hooven im Gespräch mit den Wirten Christian und Michael F. Schottenhamel.

 

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter beim Anzapfen.

 

Bilder:

oktoberfest festzelt schottenhamel wiesn eingang

Bilder Oktoberfest Tag 1

 

Lageplan: