Polizeiauto im Einsatz, © Symbolfoto

Schwerer Raub mit Messer in Trudering

Am Donnerstagmittag gegen 12:15 Uhr haben zwei Unbekannte, verkleidet mit Strumpfmasken, eine Buchhandlung in Trudering überfallen. Einer der Beiden blieb am Eingang stehen, während der Andere zum Tresen ging und die 60-jährige Buchhändlerin mit einem mitgeführten Brotmesser bedrohte und Geld forderte. Mit einigen hundert Euro Beute flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung.
Täterbeschreibung:1. Abkassierer:
Ca. 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlank, schwarze, kurze Haare, südländischer Typ, gepflegte Erscheinung, sprach deutsch mit türkischem Akzent; bekleidet mit dunklem Kapuzensweatshirt und dunkler Jogginghose sowie weißen relativ neuwertigen Turnschuhen; maskiert mit brauner Strumpfmaske;
2. Aufpasser:
Ca. 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß; bekleidet mit dunklem Kapuzensweatshirt und dunkler Jogginghose;
Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.