Schwerer Verkehrsunfall in Trudering

Donnerstagabend hat eine 36-jährige Frau beim Linksabbiegen einen Fußgänger übersehen und schwer verletzt. Der Mann prallte über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe und zog sich eine Fraktur des linken Sitzbeines, Fraktur der rechten Schulter und eine Kopfplatzwunde zu. Im Rahmen der Unfallaufnahme musste der linke Fahrstreifen der Wasserburger Landstraße und der rechte Fahrstreifen der Truderinger Straße in nördlicher Richtung für 1 ¼ Stunden gesperrt werden. Dabei kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.
mh / Polizei