Seesterne, die Stars der Meere in München

Ab dem 22.02.2014 gibt es  im SEA LIFE München die Sonderausstellung Bucht der Seesterne zu sehen.

Wie Juwele begeistern uns die skurillen Meeresbewohner durch unterschiedliche Formen und Farben.

Erleben Sie mit der ganzen Familie die diesjährige Sonderausstellung, über 300 verschiedene Seesterne sehen wird es dort zu sehen geben.

Die Welt der Sterne aus einer Unterwasserperspektive.

Um ihnen die Wartezeit bis zum Einzug der echten Chocolate Chip Seesterne zu verkürzen, empfehlen wir ihnen welche selber zubacken. Hier das Rezept:

Zutaten:

-100g Magarine oder Butter

-100g Zucker

-1 Pk. vanillezucker

– 1 Prise Salz

– 2 -3 Eier

– 5 Esslöffel Milch

– 300 g Mehl

– 1 Packung Backpulver

– Beliebige Menge Schokotröpfchen

Dann den Backofen auf hundert Grad, das ganze zu einem Rührteig verrühren auf eine Form mit Backpapier und 15-20 Minuten backen.

In der letzten Februarwoche warten die echten Stachelhäuter dann im Sea Life Aquarium im Olympiapark.

st / SeaLife