Stippvisite in Madrid – van Buyten schon wieder auf dem Rückweg

Die Luft ist spannungsgeladen bei dem Team des FC Bayern München – morgen steht das lang erwartete Champions-League-Spiel gegen Real Madrid auf dem Programm. Die Mannschaft flog am heutigen Dienstag in´s schöne Spanien – für einen wurde dieser Trip aber unversehens wieder beendet.

 

Daniel van Buyten ist laut Twitter-Profil des FC Bayern bereits wieder auf dem Weg nach München. Für ihn wird´s wohl nichts mit dem Champions-League-Spiel. Und alles für seine Frau – die ist nämlich hochschwanger und vielleicht schon kurz vor der Entbindung! Das dritte Kind ist doch ein guter Grund, die Spanier Spanier sein zu lassen und sich erst einmal auf´s private Glück zu konzentrieren.

 

Der Rest der Mannschaft blickt dem Spiel gegen Real Madrid aber trotzdem optimistisch entgegen. Die Tatsache, dass das Team am Flughafen Madrid eine halbe Stunde auf das Gepäck warten musste, verdirbt weder die Laune noch bremst es die Motivation der Fußballer. Die ist enorm – Daniel Stock hat die Abreise des FC Bayern am Flughafen München miterlebt und gibt heute abend in den tagesaktuellen Nachrichten auf müchen.tv (18:00) einen ausführlichen Bericht.

 

 

jn