Tag Archiv: Bank

© Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Ein Täter – Zwei Banküberfälle an einem Tag

Die Kripo Erding fahndet derzeit nach einem Bankräuber, der am Freitag, den 09.06.2017, gleich zwei Bankfilialen in Kirchdorf an der Amper un in Kranzberg im Landkreis Freising überfiel. Mit einer Beute von mehreren tausend Euro, befindet sich der Täter aktuell auf der Flucht.

Weiterlesen

Tastatur, © Symbolfoto

9.000 Euro: Rentner von falschem Microsoft-Mitarbeiter betrogen

Ein 71-jähriger Rentner hat über 9.000 Euro an Betrüger im Ausland überwiesen. Ein unbekannter Anrufer gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und verschaffte sich so einen externen Zugang zum Computer des Rentners. Er gab vor, dass der Mann Viren auf seinem Rechner gehabt habe und diverse Lizenzen kaufen müsse.

Weiterlesen

Festnahme mit Handschellen, © Symbolfoto

„Besenstielräuber“ erpresste FCB: Warum Bayern? „Bei den Löwen gibt’s ja nichts…“

„Besenstielräuber“ Harald Z. hat bei mehreren Banküberfällen einige Millionen erbeuten können. Jahrelang fahndete die Polizei ins Leere. Nun wollte Z. sein Glück beim FC Bayern versuchen und erpresste den Verein. Warum den Rekordmeister? Das liege doch auf der Hand, meint sein Anwalt. Weiterlesen

1 2