Tag Archiv: Bayern

Rettungswagen im Einsatz, © Rettungswagen im Einsatz - Symbolbild

Oberschleißheim: 28-Jährige stirbt bei Autounfall

Eine 28-jährige Frau ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Ein 58-Jähriger ist mit seinem LKW in die Fahrerseite des PKW der jungen Frau gefahren. Ob der Mann bei Gelb –oder Rotlicht in die Kreuzung einfuhr, ist derzeit noch nicht vollständig geklärt.

Weiterlesen

S-Bahn München: Störung wegen Personen im Gleis, © Symbolfoto

Kälte und Matsch machen S-Bahn-Pendlern zu schaffen

Heute Morgen kam es erneut zu Verzögerungen im Gesamtnetz der Münchner S-Bahn. Mittlerweile sind die Störungen größtenteils behoben. Es kann jedoch vereinzelt zu Folge-Verzögerungen kommen. Unter anderem der Wintereinbruch macht der Deutschen Bahn einen Strich durch die Rechnung.

Weiterlesen

Hauptbahnhof München, © Schnee sorgt bei der Bahn für erhöhte Sicherheitsmaßnahmen

Bahn drosselt wegen Schneefront ICE-Tempo

Die Deutsche Bahn reduziert vorsorglich die Höchstgeschwindigkeit im Fernverkehr, denn für die nächsten Tage hat der Deutsche Wetterdienst einen Wintereinbruch mit starkem Schneeaufkommen angekündigt.

Weiterlesen

Joachim Hermann - Bayerischer Innenminister, © Innenminister Joachim Herrmann

Bayerns Bevölkerung wächst auf 12,85 Millionen Menschen

Auch 2015 ist Bayerns Bevölkerung weiter gewachsen – mehr als im Jahr zuvor. Diese und weitere Statistiken zum Freistaat will Innenminister Herrmann am Freitag in Fürth vorstellen.

Weiterlesen

Organspendeausweis, © Organspende kann Lebensjahre schenken

Weniger Organspenden – 1500 Menschen in Bayern auf Warteliste

Immer weniger Menschen in Bayern sind zur Organspende bereit. Nach dem Transplantationsskandal tut sich die Gesundheitsbranche schwer, das Vertrauen der Bürger in die Vergabepraxis bei der Organspende zurückzugewinnen. Das wirkt sich auf die Statistik aus.

Weiterlesen

Wohnung gesucht Danny Beuerbach, © Danny sucht für einen Freund eine Wohnung.

Nackte Tatsachen – so verzweifelt sucht ein Münchner nach einer Wohnung

Fellmütze, Boxershorts und Fellschuhe – nur mit diesem mutigen Outfit bekleidet und einem einfachen Pappschild in der Hand sucht der Münchner Danny Beuerbach für einen Freund eine Wohnung.

Weiterlesen

Festnahme mit Handschellen, © Symbolfoto

Jungen belästigt – Polizei sucht weitere Zeugen und mögliche Opfer

Dank einer aufmerksamen Münchnerin konnte ein 61-jähriger Mann festgenommen werden, der zwei minderjährige Jungen sexuell belästigt hat. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.

Weiterlesen

Alkohol am Steuer Idiotentest, © Symbolbild

Volltrunkenes Wendemanöver auf Autobahn: Frau mit über 3 Promille festgenommen

Auf der BAB A8 in Bergen wäre es am Mittwochabend kurz nach 21.00 Uhr beinahe zu einem schweren Unfall gekommen, weil eine volltrunkene 36-Jährige einfach ihr Fahrzeug auf der Autobahn wendete. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Weiterlesen

Polizei  Blaulicht Rettungswagen, © Symbolfoto

Pulver-Alarm in Bayern – auch in München verdächtige Substanz an Gerichte verschickt

In mehreren Bundesländern taucht praktisch zeitgleich rätselhaftes weißes Pulver in Briefen auf – auch in Bayern. Vor allem Justizbehörden sind betroffen. Vereinzelt gibt es bereits Entwarnung. Die Polizei prüft, ob die Fälle zusammenhängen.

Weiterlesen

Steigende Asylbewerberzahlen werden erwartet, © Erstaufnahmeeinrichtung in München

Innenminister Herrmann: Asylverfahren müssen weiter verbessert werden

Die gesunkenen Asylbewerberzahlen in Deutschland sind nach Ansicht von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kein Beleg für ein Ende der chaotischen Migrationsverfahren.

Weiterlesen

Der Flughafen München bei Nacht, © Flughafen München

Flughafen München: Neuer Rekord bei Passagierzahlen

Der Münchner Flughafen wächst weiter stark. Trotz mehrerer massiver Streiks stieg die Zahl der Passagiere im vergangenen Jahr um drei Prozent auf den neuen Höchstwert von 42,3 Millionen.

Weiterlesen

Das Auto hat sich im Richard-Strauss-Tunnel überschlagen., © Foto: Polizei

München-Steinhausen: Auto überschlägt sich in Richard-Strauss-Tunnel

Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit hat eine 30-jährige Münchnerin im Richard-Strauss-Tunnel einen Unfall verursacht, bei dem sich ihr Fahrzeug überschlug.

Weiterlesen

Baustelle, Absperrung, Straßenschild, Schild, © Gibt es bald Bau-Zertifikate?

„Flächenfraß“ in Bayern – Grüne wollen Zertifikate für Bauvorhaben vergeben

Auf der einen Seite wird jeden Tag kostbare Fläche für neue Bauvorhaben zubetoniert, auf der anderen Seite sind viele tausend Hektar Gewerbefläche in Deutschland ungenutzt. Um Kommunen zum Platz sparen zu bringen, planen die Grünen einen Zertifikathandel, der dem von CO2-Emission ähnelt.

Weiterlesen

© Ein Marihuana Joint - Symbolfoto

Bayern: Immer mehr junge Drogenkriminelle erwischt

Immer öfter werden Kinder und Jugendliche im Zusammenhang mit Drogendelikten zu Tatverdächtigen. Um das Problem anzugehen, will der Freistaat nun vor allem auf die Schulen setzen.

Weiterlesen

JVA Landsberg

Demografischer Wandel: Gefängnisse müssen sich für Rentner rüsten

Dass ein 89 Jahre alter Mann wegen Mordes vor Gericht steht, wie derzeit in Memmingen, ist in Bayern eine absolute Ausnahme. In den Gefängnissen sitzen entsprechend überwiegend jüngere Häftlinge ein. Dennoch bereitet sich die Justiz angesichts der steigenden Lebenserwartung der Menschen darauf vor, es künftig häufiger mit greisen, gebrechlichen und dementen Gefangenen zu tun zu haben.

Weiterlesen

Horst Seehofer schaut kritisch, © Horst Seehofer will eine Flüchtlingsobergrenze

Bayern fordert neuen Kurs in deutscher Asyl- und Sicherheitspolitik

Die bayerische Staatsregierung fordert ungeachtet aller Wahlen schnelle Veränderungen in der Sicherheitspolitik für ganz Deutschland. Dazu will die CSU auf allen Ebenen ihren Einfluss geltend machen.

Weiterlesen

Falschmeldung, Polizei, HOAX, © Screenshot des Posts der Polizei

Nach Falschmeldung über brutale Vergewaltigung: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Verfasserin

Immer wieder tauchen im Internet – und besonders in den sozialen Medien – Falschmeldungen über angebliche Straftaten auf. Mutmaßliche Täter sind in vielen Fällen Asylbewerber und Flüchtlinge. Die Verfasserin der jüngste Falschmeldung muss sich nun gegenüber Polizei und Staatsanwaltschaft verantworten.

Weiterlesen

1 2 3 4 5