Tag Archiv: Biker

Isarvorstadt: Rocker-Krieg verhindert

Eine Schlägerei unter verfeindeten Rocker-Banden hat die Polizei am Donnerstagabend verhindert. Durch einen Geheimtipp wurde bekannt, dass sich bereits einige Mitglieder einer Rockerbande im eigenen Clubheim versammelten hatten. Die Biker wollten später zu einer Diskothek aufbrechen, um dort einen Angriff auf eine verfeindete Rockerbande zu starten.

Razzia verhindert Angriff auf Rocker-Club

Die Einsatzkärften entschlossen sich dazu, in dem Clubheim eine Razzia sowie eine Gefährdersprache durchzuführen. Von 21:10 Uhr bis 23:10 Uhr wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. In einem Auto eines Anwesenden konnte ein Baseballschläger und 20 Ampullen, möglicherweise mit Anabolika, gefunden werden. Insgesamt wurden 16 Personen kontrolliert. Widerstand gegen die Polizei leisteten zwei von ihnen.

Danach wurde auch bei der verfeindeten Rocker-Bande in der Diskothek eine Gefährderansprache durchgeführt.

Nach Informationen von münchen.tv soll es sich bei einer der beiden Banden um die „Black Jackets“ gehandelt haben. Die zweite Gang soll den Hell’s Angels nahestehen.