Tag Archiv: Bundesliga

© Foto fotolia.com, :  © Mirko

21 Straftaten und 20 Verhaftungen rund um Kracher FC Bayern München : Borussia Dortmund

Das Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund war für die Münchner Polizei ein arbeitsreicher Termin. Die Liste der Straftaten durch sogenannte Fußballfans beinhaltet Körperverletzung, Waffengebrauch, Bedrohung, Beleidigung, Gefangenenbefreiung, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Insgesamt gab es 21 Straftaten und 20 Verhaftungen.

 

Weiterlesen

FC Bayern München Logo, © Symbolbild

Kovac rügt Rafinha nach Trainer-Kritik – Ribéry fällt aus

Niko Kovac hat beim FC Bayern München Fußball-Profi Rafinha für dessen Trainerkritik scharf gerügt. „Niemand darf sich über die Mannschaft, den Verein und die Spieler stellen – und nicht so kritisch über den Trainer äußern“, sagte Kovac am Donnerstag in München bei der Pressekonferenz zum Bundesliga-Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach.

Weiterlesen

FC Bayern München: Bundesliga-Derby und Champions-League-Kracher

Vor Liverpool kommt Augsburg. Für den FC Bayern München geht es vor dem Spiel an der legendären Liverpooler Anfield Road, ins beschauliche Schwabenland in die Augsburger WWK-ARENA. Manuel Neuer ist wieder fit und Franck Ribéry legt in der Goldsteakaffäre nach.

Weiterlesen

Silvan Zacek auf Baseballplatz, © © Alexander Freiesleben (af-photo.de)

Angriff auf die Tabellenspitze: München-Haar-Disciples gegen die Mannheim Tornados

Nach der Pfingstpause greifen die München-Haar-Disciples kommendes Wochenende wieder ins Geschehen der Baseball-Bundesliga ein. Dabei geht es beim direkten Konkurrenten aus Mannheim in die wohl wichtigsten Spiele der verbleibenden regulären Saison.

Weiterlesen

Ulie Hoeneß, Bayern München, Fußball, Landsberg am Lech, Gefängnis, Haftrafenregelung, Steuerhinterziehung, © Uli Hoeneß: Wird wieder Präsident des FC Bayern

„Bereicherung für die Liga“: Fußball-Bosse freuen sich auf Hoeneß

Es gibt in der Fußballbranche keine kritischen Worte zur Rückkehr von Uli Hoeneß ins Präsidentenamt. Die Liga freut sich auf den mächtigen Macher des FC Bayern. Ganz reibungslos wird die nächste Etappe der Vereinskarriere nach Ansicht von Kontrahent Daum aber nicht werden.

Weiterlesen

Carlo Ancelotti - Der neue Trainer beim FC Bayern, © Carlo Ancelotti hat eine Erklärung für die Leistungsschwankungen

FC Bayern München: Ancelotti will keinen Coman-Ersatz

FC-Bayern-Trainer Carlo Ancelotti  fordert trotz der Verletzung von Kingsley Coman keinen Ersatz. Er sieht die schwere der Verletzungen bei seinen Spielern als nicht so gravierend an. Anfang September könnte auch Coman wieder fit sein.

Weiterlesen

1 2 3 4 5