Tag Archiv: Christkindlmarkt

© Die Türme der Frauenkirche vom Christkindlmarkt aus - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Weihnachten in München: Christkindlmärkte 2016

Plätzchen, Lebkuchen, Glühwein, Mistelzweige – Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür! Und wie lässt es sich besser in Weihnachtsstimmung kommen, als mit einem Bummel über die schönsten Weihnachtsmärkte Münchens? Eine Liste dieser Märkte finden Sie hier:

Weiterlesen

Events am kommenden Wochenende in München

Den Nikolaus beim Tauchen sehen? Mit der historischen Dampflok um die Stadt? Einen Glühwein auf einem der vielen Christkindlmärkte trinken? Am Wochenende ist wieder viel los in München – wir haben für Sie eine kleine Auswahl der Events in der Landeshauptstadt zusammengestellt.

Weiterlesen

© Der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Weihnachtsmärkte öffnen – Polizei verstärkt Kontrollen

Punsch, Plätzchen, festliche Musik, Christbaumschmuck und Handwerkskunst gibt es ab kommender Woche wieder auf den vielen Weihnachtsmärkten in Bayern. Schon am Montag geht es in einigen Städten los. Auch die Polizei verstärkt die Kontrollen, um unter anderem Taschendiebe und betrunkene Randalierer zu fassen. 

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt im Forum des München Airport Centers (MAC), © Bild: Flughafen München GmbH (FMG)

Weihnachtsmarkt am Flughafen: Kurz vor Abreise noch schnell einen Glühwein!

Die Gäste des Münchner Flughafens können ab Samstag in Weihnachtsstimmung Glühwein trinken. Dann nämlich werden die Fluggäste auf dem „Weihnachts- und Wintermarkt“ im Forum des München Airport Centers (MAC) wieder auf die Adventszeit eingestimmt.

Weiterlesen

Krampuslauf am Münchner Christkindlmarkt

Sie laufen wieder – Am 22. Dezember, dem letzten Adventssonntag, präsentieren sich am Münchner Christkindlmarkt zum zweiten Mal in diesem Jahr die Krampusse. Zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr findet das Spektakel statt. Die erste
Münchner Krampusgruppe „Sparifankerl Pass“ läuft vom Kripperlmarkt am Richard-Strauss-Brunnen in der Neuhauser Straße über die Kaufinger Straße, den Marienplatz und den Rindermarkt zum Sternenplatzl am Rindermarkt.
Von dort ziehen der Nikolaus und seine schaurigen Gesellen wieder zum Marienplatz und in die Weinstraße.Wie die Rathausumschau mitteilt, stehen die Maskenträger gerne für Fotos zur Verfügung und stellen sich in Positur.

Diese Brauchtumsveranstaltung findet mit Unterstützung der Marktkaufleute des Münchner Christkindlmarktes statt.

rr/Rathausumschau

1 2