Tag Archiv: David S.

Hunderte Kerzen - München trauert nach Amoklauf am Olympia-Einkaufszentrum

Abschlussbericht zum Amoklauf in München vorgestellt

Die Ermittlungen zum Amoklauf des 18-jährigen David S. am 22. Juli 2016 in München sind nun offiziell abgeschlossen. In einer Pressekonferenz wurde heute durch die Staatsanwaltschaft München I und das Landeskriminalamt Bayern der Abschlussbericht vorgestellt. Weiterlesen

Trauer nach Amoklauf: Blumen- und Kerzenmeer vor dem OEZ

Nach dem Amoklauf von München kehrt langsam Normalität zurück

München – Nach dem Amoklauf eines 18-Jährigen in München versuchen die Menschen zur Normalität zurückzufinden. Am Tatort erinnern vertrocknete Blumen und abgebrannte Kerzen an den Abend, der neun unbeteiligte Menschen das Leben kostete – und eine ganze Stadt in Panik versetzte. Weiterlesen

Hubschrauber kreisen nach Schiesserei in München, © Symbolbild.

Münchner Amoklauf: Mutmaßlicher Verkäufer der Waffe schweigt

Der mutmaßliche Verkäufer der Amok-Waffe vom Olympia-Einkaufszentrum in München hat sich noch nicht geäußert. Die Polizei prüft derzeit, ob er mit weiteren Taten in Verbindung gebracht werden kann. In der Wohnung des 31 Jahre alten Mannes stellten die Ermittler noch weitere Waffen sicher.

Weiterlesen