Tag Archiv: Deutschland

Grenzüberschreitender Waffenhandel, © Bayerisches Landeskriminalamt

Grenzüberschreitender illegaler Waffenhandel

Enormer Fund von illegalen Faustfeuerwaffen: Festnahme von vier Personen aus dem Raum Passau und einer Person aus Österreich wegen Verdacht auf grenzüberschreitenden, illegalen Waffenhandels. Weiterlesen

Dorothee Bär, CSU, Verkehr, Verkehrsministerium, Runter vom Gas, © Staatssekretärin Dorothee Bär setzt sich für "Runter vom Gas" ein

Jeder Unfalltod trifft das Leben von 113 Menschen

3214 Menschen sind 2016 bei Autounfällen auf Deutschlands Straßen gestorben. Im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ wurden heute die Motive der neuen Autobahnplaktate vorgestellt und erstmals Zahlen der Betroffenen eines jeden Unfalltoten präsentiert.

Weiterlesen

Er möchte Orte der Demokratie besuchen: Steinmeier kommt heute nach München

Der frisch gewählte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier startet seine obligatorische Antrittsreise durch Deutschland heute in München. In der bayerischen Landeshauptstadt will er vor allem Orte der Demokratie besuchen. Auf seiner Liste stehen ein Treffen mit Schülern im Landtag und ein Besuch der DenkStätte Weiße Rose in der Ludwig-Maximilian-Universität. Weiterlesen

Stau in München, © Symbolfoto

Verkehrsfalle München: Die Landeshauptstadt hält den Stau-Rekord

Einer Stau-Studie zufolge ist München die Großstadt mit den meisten Staus Deutschlands. 49 Stunden soll ein durchschnittlicher Autofahrer im Jahr 2016 an Wartezeit gebraucht haben. Und das kostet sowohl die Bürger, als auch die Stadt, eine Menge Geld.

Weiterlesen

© Zentrales Feuerwerk oder lieber mit Freunden böllern?

Linke und ödp fordern zentrales Großfeuerwerk für Münchner Silvesternacht

„Silvesterfeuerwerk, aber richtig!“ Linke und ödp fordern, was in vielen anderen Großstädten der Welt schon längst gang und gäbe ist – ein zentrales Großfeuerwerk, statt böllernde Privatpersonen.

Weiterlesen

Wenn eine lebensbedrohliche Situation eintritt, muss in jedem Fall die 112 gewählt werden. , © Wenn eine lebensbedrohliche Situation eintritt, muss in jedem Fall die 112 gewählt werden. (Foto: Johanniter / Tobias Grosser)

Europäischer Tag des Notrufs – Wann wählt man die 112?

Ob Unfall oder medizinischer Notfall, um so schnell wie möglich Hilfe zu rufen, wählt man die 112. Das ist die richtige Nummer für Notfälle. Treten hingegen in der Nacht oder am Wochenende gesundheitliche Beschwerden auf, ist der ärztliche Bereitschaftsdienst der richtige Ansprechpartner. Die Johanniter klären auf.   

Weiterlesen

Organspendeausweis, © Organspende kann Lebensjahre schenken

Weniger Organspenden – 1500 Menschen in Bayern auf Warteliste

Immer weniger Menschen in Bayern sind zur Organspende bereit. Nach dem Transplantationsskandal tut sich die Gesundheitsbranche schwer, das Vertrauen der Bürger in die Vergabepraxis bei der Organspende zurückzugewinnen. Das wirkt sich auf die Statistik aus.

Weiterlesen

Steigende Asylbewerberzahlen werden erwartet, © Erstaufnahmeeinrichtung in München

Innenminister Herrmann: Asylverfahren müssen weiter verbessert werden

Die gesunkenen Asylbewerberzahlen in Deutschland sind nach Ansicht von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kein Beleg für ein Ende der chaotischen Migrationsverfahren.

Weiterlesen

Baustelle, Absperrung, Straßenschild, Schild, © Gibt es bald Bau-Zertifikate?

„Flächenfraß“ in Bayern – Grüne wollen Zertifikate für Bauvorhaben vergeben

Auf der einen Seite wird jeden Tag kostbare Fläche für neue Bauvorhaben zubetoniert, auf der anderen Seite sind viele tausend Hektar Gewerbefläche in Deutschland ungenutzt. Um Kommunen zum Platz sparen zu bringen, planen die Grünen einen Zertifikathandel, der dem von CO2-Emission ähnelt.

Weiterlesen

Früchte des Terrors – Wie das Jahr 2016 das Leben verändert hat

Mehr Kontrollen. Strengere Gesetze. Weniger Besucher auf dem Oktoberfest. Zulauf für Populisten. Mehr Misstrauen, mehr Fremdenfeindlichkeit. Der Terror hat das Leben in Deutschland verändert.

Weiterlesen

1 2 3 4 5