Tag Archiv: ebola

Polizei am Hauptbahnhof, © Polizei am Hauptbahnhof München

Ebola-Verdacht am Hauptbahnhof „nur“ Magen-Darm-Erkrankung

Am Münchner Hauptbahnhof ist laut mehreren Münchner Medien eine Person mit Verdacht auf Ebola von der Polizei aufgegriffen worden. Sie hätte typische Syptome gezeigt, die auf den gefährlichen Virus hinweisen. Der Hauptbahnhof war zwischenzeitlich teilweise abgesperrt worden. Polizei und Gesundheitsamt gaben schließlich Entwarnung.

Weiterlesen

München: Sonderisolierstation für mögliche Ebola-Fälle eingerichtet

Bayern ist für die mögliche Ankunft eines Ebola-Patienten gerüstet. Die sogenannte Sonderisolierstation im Klinikum Schwabing in München könne im Ernstfall binnen vier Stunden hochgefahren und vollständig ausgerüstet werden, berichteten die verantwortlichen Ärzte am Donnerstag in München. Weiterlesen