Tag Archiv: Edeka

© Symbolfoto

Verkäuferin wird von Kundin beleidigt – Chef reagiert auf Facebook

Die Reaktion eines Supermarkt-Geschäftsführers aus Oberfranken auf das beleidigende Verhalten einer Kundin hat im Internet hohe Wellen geschlagen. Dass sein Beitrag bei Facebook Zehntausende Male geteilt wird, habe er nicht gedacht, sagte Christian Werner am Freitag. Der Geschäftsführer mehrerer Edeka-Märkte in der Region Lichtenfels hatte am Mittwoch bei dem sozialen Netzwerk geschrieben: «Dieser Post geht an die junge Mutter, welche heute vor unserer Fleischtheke mit dem Finger auf die Verkäuferin gezeigt hat und zu ihrem Kind sagte: „Wenn Du weiterhin nichts für die Schule lernst, dann stehst Du auch mal dort hinten!“» Weiterlesen

Gabirel genehmigt Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka

Tengelmann-Edeka-Fusion: Gabriel genehmigt Übernahme der Supermarktkette

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wird die umstrittene Übernahme der Supermarktkette Kaiser’s – Tengelmann durch den Handelsriesen Edeka per Ministererlaubnis mit Auflagen billigen. Das erfuhren die Deutsche Presse-Agentur und das „Handelsblatt“ am Dienstag aus Regierungs- sowie Branchenkreisen.

 

Weiterlesen

Einkaufswagenwird in Auto gerammt auf Parkplatz, © Symbolbild.

Edeka ruft Ware zurück: Glasschwerben in Apfelmus

Der Lebensmittelhändler Edeka ruft Gläser mit Apfelmus zurück. Es sei nicht auszuschließen, dass sich Glasscherben in einzelnen Gläsern „Gut&Günstig Apfelmus“ (Füllmenge 710 Gramm) befinden können. Betroffen sei ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 15.05.2016, die in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland sowie Teilen von Hessen und Bayern angeboten wurde, teilte Edeka am Donnerstag auf seiner Internetseite mit. Bereits gekaufte Gläser können demnach in jedem Edeka- und Marktkauf-Markt auch ohne Vorlage des Kassenbons gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

 

rr/dpa