Tag Archiv: ehc münchen

Eishockey, Red Bull München, EHC, © Foto: EHC Red Bull München

EHC-Red-Bull-Gewinnspiel: Freikarten und Bücher zu gewinnen

1998 gegründet: Der EHC München. Erst nach der Übernahme von Red Bull verzeichnete die Eishockey-Mannschaft größere Erfolge. 2016 war es dann endlich so weit: Der EHC Red Bull München holte den Meistertitel. 2017 konnte die Mannschaft ihren Meistertitel erfolgreich verteidigen. Weiterlesen

Spieler des EHC München knien auf dem Eis

Wir schicken euch mit dem EHC München in die Lüfte

Die Spieler des EHC München wollen in der kommenden Saison hoch hinaus und befinden sich bereits voll in der Vorbereitung. Mit münchen.tv können Sie für kommenden Samstag zwei Karten für einen exklusiven Rundflug mit Frank Mauer und Torwart Danny aus den Birken gewinnen.

Weiterlesen

Spieler des EHC München knien auf dem Eis

Neuzugang beim EHC München: Fabio Carciola

Der EHC München hat Stürmer Fabio Carciola bis zum Saisonende unter Vertrag genommen.

Das gab der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Freitag bekannt. Der 29 Jahre alte Deutsch-Italiener wechselt vom Zweitligisten Heilbronner Falken wieder in die DEL, in der er früher schon für Mannheim, Düsseldorf und Kassel auflief. In der laufenden Saison kam Carciola in 36 Spielen auf 26 Scorerpunkte. Für Heilbronn erzielte er zehn Tore.

 

Dieser Neuzugang ist ein willkommenes Plus für den EHC. In den letzten Tagen gab es weniger gute Neuigkeiten: Rund zwei Monate muss der Verein ohne Verteidiger Matt Smaby auskommen. Beim 29-Jährigen wurde eine schwere Muskelverletzung am Oberschenkel diagnostiziert, wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag mitteilte. Jetzt drohe dem US-Amerikaner eine Auszeit bis Anfang März, hieß es.

 

Smaby hatte sich die Blessur am vergangenen Freitag beim 6:3 gegen die Eisbären Berlin zugezogen. Bis auf weiteres fehlt nach Clubangaben auch Defensivakteur Grant Lewis wegen einer Unterlippenverletzung.

 

 

jn / dpa