Tag Archiv: England

Zoll, Zigaretten, Schmuggel, © Foto: Zollfahndung

Unglaublicher Fund: Zoll stellt 1,2 Millionen unversteuerte Zigaretten sicher

Bereits im Oktober 2015 stellten Zollfahnder in München insgesamt rund 1,2 Millionen unversteuerte Zigaretten sicher. Die Zigaretten waren aufwendig in Beistelltischen und Isolationsrohren eingebaut, um so den Anschein von legalen Lieferungen zu erwecken.

Weiterlesen

© Oktoberfest 2015 - Gondeln am WIesn-Riesenrad

Willkommen auf dem Oktoberfest 2015 – Flüchtlinge und die Wiesn

Nur noch wenige Tage bis zum Oktoberfest 2015, dann treffen tausende Flüchtlinge auf abermals tausende betrunkene Wiesn-Besucher. Die Stadt sorgt vor, mit Bahn und Polizei, und rüstet sich für die Begenung der Kulturen.

Weiterlesen

München: Polizei mit Bilanz zum CL – Viertelfinale

Relativ glimpflich lief das Spiel FC Bayern München gegen Manchester United am Mittwoch in der Allianz Arena ab. So fällt die offizielle Bilanz der Polizei München aus:

„Ein stark angetrunkener Fan bespritzte aufgrund seiner Alkoholisierung Passanten mit Bier. Einer Passantin griff er an das Gesäß. Er wurde von der Polizei vorläufig festgenommen.

Vor dem Spiel versuchten mehrere Engländer durch Überspringen der Drehkreuze in den Stadienbereich zu gelangen.

Bei einem Versuch, einen dieser Fans festzuhalten, trat dieser gegen den Oberschenkel einer Polizeibeamtin und wurde deshalb angezeigt.

Während des Spiels schlug ein bislang unbekannter Täter einen Gastfan von hinten nieder und raubte diesem anschließend dessen Eintrittskarte.

Unmittelbar nach dem Führungstreffer zündeten Anhänger der Gastmannschaft zwei rote Bengalische Feuer. Die Personen konnten von der Polizei ermittelt und vorläufig festgenommen werden.

Insgesamt kam es zu 17 vorläufigen Festnahmen durch die Polizei wegen Erschleichen von Leistungen, Beleidigung, Körperverletzung, Verstosses gegen das Sprengstoffgesetz und Hausfriedensbruch.

Alles in allem also keine Vorkommnisse, die in dieser Form nicht zu erwarten gewesen wären.

Fans beider Mannschaften hatten schon seit dem Morgen in Gaststätten und Lokalen in der Innenstadt in München gefeiert. Die enorme Menge Alkohol, die die Fans dabei getrunken hatten, dürfte einer der Katalysatoren für die Straftaten gewesen sein.

adc

 

 

Wiesn Mode-Blog: Drei englische Teddys & Ein Münchner Bursche

Very nice – diese drei kuscheligen englischen Touristen sind uns am Samstag auf der Wiesn über den Weg gelaufen. Flauschige Riesen-Strampler im England-Fahnen-Look  und Löwen-Hut sind zwar nicht unbedingt das typische Wiesn-Outfit aber zumindest auf jeden Fall ein Hingucker. Als wir gerade ein Foto machen wollen kommt ein echter Münchner Bursche vorbei – Max stellt sich gleich spontan neben die Engländer! Das ist eben Völkerverständigung Marke Wiesn…und in Sachen Wiesn-Outfit können die England-Boys noch eine ganze Menge von Max lernen 😉