Tag Archiv: erpressung

Berliner Autohändler droht Autoverkäufer mit Hausbrand

In Gauting ist ein Mann bedroht worden, der eigentlich nur sein Auto verkaufen wollte. Nachdem er nicht auf den gewünschten Preisnachlass des eines Interessenten einging, eskalierte die Situation: der potentielle Käufer drohte unter anderem dessen Haus „abzufackeln“. Darauf folgten Anzeigen wegen Erpressung und Bedrohung.

Weiterlesen

Messerattacke und versuchte räuberische Erpressung auf dem Heimweg

Als ein 20-jähriger Münchner am Mittwoch, den 07.06.2017, auf dem Nachhauseweg durch eine Parkanlage in Au-Haidhausen lief, stieß er auf zwei unbekannte Männer, die ihn mit einem Messer verletzten nachdem der junge Mann nicht, wie gefordert, sein Geld herausgab.

Weiterlesen

Festnahme mit Handschellen, © Symbolfoto

„Besenstielräuber“ erpresste FCB: Warum Bayern? „Bei den Löwen gibt’s ja nichts…“

„Besenstielräuber“ Harald Z. hat bei mehreren Banküberfällen einige Millionen erbeuten können. Jahrelang fahndete die Polizei ins Leere. Nun wollte Z. sein Glück beim FC Bayern versuchen und erpresste den Verein. Warum den Rekordmeister? Das liege doch auf der Hand, meint sein Anwalt. Weiterlesen

1 2