Tag Archiv: Fahndung

Blaulicht Polizei im Einsatz, © Symbolfoto

Verdacht auf Gewaltverbrechen – Mutter (41) und Tochter (16) seit Samstag vermisst

Eine Mutter und ihre Tochter werden in München vermisst – die Polizei ermittelt wegen eines möglichen Gewaltverbrechens. Es gebe entsprechende Hinweise, auf die aus taktischen Gründen aber nicht näher eingegangen werden könne, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Die 41-Jährige und ihre 16 Jahre alte Tochter wollten am vergangenen Samstag im Stadtteil Perlach in ein Einkaufszentrum, dann verlor sich ihre Spur. Sie gelten als zuverlässig. Die Ermittlungsgruppe «Duo» hat sich dem Fall angenommen.

Weiterlesen

© Fahndung nach diesen zwei Männern - Polizei München

Polizeibericht: Öffentlichkeitsfahndung nach gefährlicher Körperverletzung in Altstadt

Am Sonntag, 03.02.2019, gegen 03:30 Uhr, kam es in einem Club in der Münchner Innenstadt (Neuhauser Straße) zu einem Streit zwischen mehreren unbekannten Männern und einem 26-jährigen Münchner. Der Türsteher trennte die Personen. Auf dem Rückweg griff die Gruppe den Münchner und seinen Begleiter auf und schlug sie mit Glasflaschen nieder. Hinzueilende Passantinnen wurden ebenfalls massiv attackiert. Die Polizei fahndet nun in der Öffentlichkeit nach den Tätern.

Weiterlesen

Festgenommener soll Supermarkt-Erpresser sein

Die Polizei in Baden-Württemberg hält den am Freitag im Zusammenhang mit den Supermarkt-Erpressungen festgenommenen Mann nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur für dringend tatverdächtig. Trotz der Festnahme eines mutmaßlichen Supermarkt-Erpressers gibt die Polizei noch keine Entwarnung für Lebensmittel-Kunden.  Weiterlesen

1 2 3 4 5 6