Tag Archiv: Festzelte

Ein Blick über die Festwiese

Oktoberfest 2016: Wiesn wird heuer vollständig eingezäunt

Das Oktoberfest wird dieses Jahr offenbar komplett eingezäunt. Das erklärte Polizeipräsident Hubertus Andrä am Rande einer Pressekonferenz. Dies ist laut den Beamten für eine sinnvolle Zugangskontrolle auf die Festwiese unumgänglich. Zuletzt gab es um das Sicherheitskonzept viele Diskussionen.

Weiterlesen

Oktoberfest 2013: Good Morning Wiesn…

Um 8 Uhr liegt die Theresienwiese noch ganz still, friedlich und sauber im Morgengrauen. Später werden hier wieder Besucher aus aller Welt flanieren und feiern. An dieser Stelle wollen wir aber einmal DANKE sagen DANKE an die Münchner Straßenreinigung und an alle die hier jede Nacht hart arbeiten damit die Wiesn für uns jeden Tag wieder so schön und sauber ist!!!

Denn wenn die Gäste nach einem schönen Wiesn-Besuch bierseelig nach Hause gehen und sich die Zelte langsam leeren fängt für die Mitarbeiter der Straßenreinigung die Arbeit erst an: Während des Oktoberfests 2012 haben sie  rund 280 Tonnen Abfall auf dem Festgelände aufgesammelt und entsorgt.

Die Straßenreinigung auf der Theresienwiese war im vergangenen Jahr während des zweiwöchigen Oktoberfestes jede Nacht mit 25 Mitarbeitern im Einsatz, der aufgesammelte Müll musste jeweils mit vier Lastwagen abtransportiert werden.

me

Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft: Lageplan Oktoberfest München 2014, © Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft: Lageplan Oktoberfest München 2014

Oktoberfest 2014: Hier finden Sie uns auf dem Lageplan

Die Theresienwiese ist riesig. Sich auf dem Oktoberfest zu orientieren, ist nicht gerade leicht – vor allem für Nicht-Münchner und Zoagroaste. Auf dem Wiesn-Lageplan von münchen.tv sind daher alle wichtigen Punkte zur Übersicht eingezeichnet:

 

Die 14 Festzelte der verschiedenen Brauereien sind am besten über die „Wirtsbudenstraße„, bzw., die „Mattias-Pschorr-Straße“ zu erreichen. Die meisten der Fahrgeschäfte hingegen sind entlang der „Schaustellerstraße“ aufgebaut.

 

Die Oide Wiesn ist in einem eingegrenzten Bereich im Süd-Westen der Theresienwiese zu finden. Oktoberfest-Besucher haben auch 2014 wieder die Möglichkeit dort, gegen einen Eintritt von 3 €uro, zahlreiche Einblicke in die traditionellen Seiten des über 200 Jahre alten Oktoberfestes zu bekommen.

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Theresienwiese  nahezu von allen Seiten erreichbar. außerdem finden Sie auf unserem Plan den Verwaltungshof, Erste-Hilfe-Stationen – und natürlich das Wiesn-Studio im Hofbräufestzelt. münchen.tv-Zuschauer und Fans können hier täglich von 18 bis 21 Uhr einen Blick auf die Live-Sendung mit Marion Schieder und Alex Onken erhaschen.

 

Wichtige Orientierunspunkte: Das Riesenrad und die Bavaria

 

Um sich zurechtzufinden, sind außerdem wichtige Orientierungspunkte eingezeichnet: Das Riesenrad zum Beispiel ist vom gesamten Festplatz aus gut zu erkennen und kann bei der Übersicht helfen. Auch die Bavaria, die über dem Oktoberfest wacht, hilft bei der Orientierung.

 

Laden Sie sich den Wiesn-Plan in bester Auflösung direkt auf Ihren Computer oder Ihr Smartphone herunter!

 

mt / pm