Tag Archiv: Frau

© Symbolfoto

Verkäuferin wird von Kundin beleidigt – Chef reagiert auf Facebook

Die Reaktion eines Supermarkt-Geschäftsführers aus Oberfranken auf das beleidigende Verhalten einer Kundin hat im Internet hohe Wellen geschlagen. Dass sein Beitrag bei Facebook Zehntausende Male geteilt wird, habe er nicht gedacht, sagte Christian Werner am Freitag. Der Geschäftsführer mehrerer Edeka-Märkte in der Region Lichtenfels hatte am Mittwoch bei dem sozialen Netzwerk geschrieben: «Dieser Post geht an die junge Mutter, welche heute vor unserer Fleischtheke mit dem Finger auf die Verkäuferin gezeigt hat und zu ihrem Kind sagte: „Wenn Du weiterhin nichts für die Schule lernst, dann stehst Du auch mal dort hinten!“» Weiterlesen

© Foto: Bundespolizei

Mann schlägt Frau auf S-Bahnsteig zusammen – Passanten schauen zu

Am S-Bahnhof Unterpfaffenhofen schlug und trat ein Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Sonntag (26.05.) mehrfach auf eine junge Frau ein. Umstehende Passanten beobachteten das Geschehen, ohne etwas zu unternehmen. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung sowie unterlassener Hilfeleistung.

Weiterlesen

99-Jährige verbrennt auf Altenheim-Balkon in Erding

Fünf Tage vor ihrem 100 Geburtstag ist eine Frau in einem Altenheim verbrannt. Die betagte Bewohnerin wurde auf dem Balkon des Altenheims in Erding gefunden.

Auf dem Balkon eines Altenheims in Erding bei München ist am Donnerstag eine 99 Jahre alte Bewohnerin verbrannt. Die starke Raucherin wurde vom Personal am Morgen im Rollstuhl auf den Balkon gebracht, sagte der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord, Hans-Peter Kammerer.

«Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass sich durch das Rauchen Kleidung und Decke entzündet haben», sagte Kammerer.

Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht.

Die Frau wäre in fünf Tagen hundert Jahre alt geworden.

Wer genau gegen 10.00 Uhr morgens die Rettungskräfte alarmiert hatte, war zunächst unklar. Feuerwehrleuten zufolge habe die Frau in Flammen im Rollstuhl gesessen.

Freimann: Frau ermordet – Mutmaßlicher Täter stellt sich selbst

Gestern Abend ist eine 33-jährige Frau in Freimann ermordet worden. Sie wurde verletzt in ihrer Wohnung vorgefunden und erlag ihren Verletzungen kurze Zeit darauf im Krankenhaus. Ihr dringend tatverdächtiger Lebensgefährte ist geflohen und von der Polizei gesucht worden. Der Mann stellte sich laut Polizeiangaben vor kurzer Zeit selbst.

Weiterlesen

1 2 3 4