Tag Archiv: Freimann

Ein Symbolbild zu einer Festnahme, © Symbolfoto

Auf frischer Tat ertappt: Fahrzeugteil-Diebe gefasst

Über einen Zeitraum von vier Tagen, vom 01.04.2016 bis zum 04.04.2016, entwendeten zwei Männer aus Litauen mehrere fest installierte Fahrzeugteile aus drei Autos in München. Die Täter wurden einige Tage später in Nürnberg auf frischer Tat ertappt und festgenommen.

Weiterlesen

Marihuana-Plantage in Münchner Wohnung gefunden, © Foto: LKA Bayern Symbolfoto

Drogendealer aus Milbertshofen verhaftet- Polizisten gelingt ein Zufallstreffer

Eigentlich wurden die Beamten zu einem anderen Einsatz gerufen: Am Samstag, 18. März, gegen 14.15 Uhr, wurden Polizeibeamte der Polizeiinspektion 47 (Milbertshofen)  zu einem Mehrfamilienhauses in München-Freimann gerufen. Was sie dann in dem Anwesen vorfanden, damit hatte zunächst niemand gerechnet. Weiterlesen

Versuchter Tötungsdelikt in München Freimann – Mordkommission ermittelt

Am Donnerstagnachmittag kam es in Freimann zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Einer der Beteiligten trug in der Folge schwere Verletzungen davon und liegt mit einem Schädelbruch auf der Intensivstation. Weiterlesen

Freimann: Frau ermordet – Mutmaßlicher Täter stellt sich selbst

Gestern Abend ist eine 33-jährige Frau in Freimann ermordet worden. Sie wurde verletzt in ihrer Wohnung vorgefunden und erlag ihren Verletzungen kurze Zeit darauf im Krankenhaus. Ihr dringend tatverdächtiger Lebensgefährte ist geflohen und von der Polizei gesucht worden. Der Mann stellte sich laut Polizeiangaben vor kurzer Zeit selbst.

Weiterlesen

Hitze, U-Bahn, Allianz Arena, Ohnmacht, Luft, Kinder, Schwangere, Rollstuhl, U6, Gefahr, © Viele Fahrgäste mussten in brütender Hitze ausharren.

MVG sieht Schuld am U-Bahn-Chaos bei den Fußballfans

Eine voll besetzte U-Bahn bleibt auf dem Weg zur Allianz Arena rund eineinhalb Stunden in brütender Hitze auf den Gleisen stehen. Auslöser war aber nicht etwa die voraus-gegangene Betriebsstörung einer U-Bahn am Kieferngarten – sondern laut MVG das Fehlverhalten der Fahrgäste.

Weiterlesen

1 2