Tag Archiv: Fürholzen

Polizeiwagen im Einsatz, © Symbolfoto

Neufahrn: Massencrash auf A9

Auf Höhe der Rastanlage Fürholzen Richtung München ist am Montagmorgen ein Fahrzeug ins Schleudern geraten. Sieben nachfolgende Autos konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren in das schleudernde Fahrzeug. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Die Autobahn musste zur Unfallaufnahme gesperrt werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.
mh / Polizei