Tag Archiv: Gasteig

450 Millionen Euro für Generalsanierung des Münchner Gasteigs

Trotz Schwierigkeiten in der Planungsphase hält die Stadt München an der Generalsanierung des Kulturzentrums Gasteig samt Philharmonie fest. Die Kosten werden mit rund 450 Millionen veranschlagt.

 

Das größte Kulturzentrum Europas, der Gasteig in München, ist in die Jahre gekommen. Nun sei es an der Zeit, den Bau in den Zustand des 21. Jahrhunderts zu versetzen, sagte Kulturreferent Hans-Georg Küppers, SPD, am Mittwoch im Stadtrat.

 

Gasteig, Konzertsaal, © Neuer Konzertsaal für München?

 

Damit wandte sich Küppers gegen seine Parteikollegen. Der SPD-Fraktion wäre eine Renovierung in deutlich geringerem Umfang lieber. Damit steht die Partei aber weitgehend allein da.

 

 

Die Vollversammlung im Stadtrat stimmte für den Antrag der Grünen, das Vergabeverfahren für die Generalsanierung im ursprünglich geplanten Rahmen einzuleiten. Um die grundlegende Sanierung des Gasteigs wird seit langem gerungen. Im Mai 2018 waren bei einem Architektenwettbewerb drei Sieger gekürt worden. Ende Oktober wurde der Auftrag dann an einen der Gewinner, ein Büro aus München, vergeben.

Der Münchner Gasteig

 

Seit der Vergabe gibt es diverse Auseinandersetzungen, unter anderem mit den beiden Büros, die bei der Vergabe leer ausgegangen waren, aber auch mit den Architekten, die den 1985 fertiggestellten Gasteig geplant hatten.

© Architekturbüro HENN

Sanierung von Gasteig und Philharmonie: Architektenstreit geht weiter

Welches Architekturbüro wird die Sanierung des Münchner Kulturzentrums Gasteig und der Philharmonie leiten? Diese Frage war eigentlich schon geklärt – jetzt muss das Verfahren zur Vergabe des Auftrags möglicherweise neu aufgerollt werden. Das geht aus einem Beschluss der Regierung von Oberbayern vom Montag hervor.

Weiterlesen

Gasteig-Sanierung: Elbphilharmonie-Akustiker bekommt Zuschlag

Der berühmte Akustiker Yasuhisa Toyota wird die Akustik im Münchner Gasteig gestalten. Das teilte der Sprecher des Kulturzentrums am Freitag mit. Demnach soll der Japaner die Akustik für die Philharmonie, den Carl-Orff-Saal und den kleinen Konzertsaal planen.

 

Toyota zählt zu den besten Akustikern der Welt. Neben der Hamburger Elbphilharmonie hat der Chef des Ingenieurbüros Nagata Acoustics bei wichtigen Konzertsaal-Projekten wie der Philharmonie de Paris oder der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles mitgearbeitet. Sein neues Münchner Projekt, der Gasteig, soll voraussichtlich ab 2021 generalsaniert werden.

 

dpa.

Der Münchner Gasteig

Wirbel um Gasteig-Sanierung: Nun entscheidet der Münchner Stadtrat

Über die Architekten-Entwürfe zur Generalsanierung des Münchner Kulturzentrums Gasteig wird am 24. Oktober der Stadtrat entscheiden. Zuvor wolle man das Gespräch mit den ursprünglichen Architekten des Gebäudes suchen, teilte der Gasteig am Mittwoch mit. Der markante Klinkerbau mit der Philharmonie ist in die Jahre gekommen und soll ab 2021 saniert werden.

Weiterlesen

Panorama: Blick über München

Abtanzen, relaxen oder anfeuern: Die Veranstaltungstipps für’s Wochenende in München

Abfeiern bei Münchnes größtem Tanzfest, entspannen beim Open Air Kino am Olympiasee oder mitfiebern beim Relegationsspiel des TSV 1860 München - auch dieses Wochenende ist in der Stadt wieder so einiges geboten!

Tanz den Gasteig

Zum dritten Mal präsentiert der Gasteig das größte Tanzfest der Stadt – dieses Mal unter dem Motto »Walpurgisnacht Vol. II«. Ab 15:00 Uhr heißt es : Salsa, Swing, Techno, Volkstanz und mehr! Bei freiem Eintritt können alle, die Lust auf Tanzen haben, mehr als 15 Stile von Walzer bis Hip-Hop ausprobieren, Live-Musik hören oder sich einfach treiben lassen. Ob alleine, zu zweit oder in der Gruppe, ob Swing, Tango, Vintage- oder Volkstanz – alles ist möglich!

Was? Tanz den Gasteig

Wo? Rosenheimer Straße 5

Wann? Samstag ab 15 Uhr

Tanz den Gasteig in München, © Robert Haas
Kulturstrand

Beim Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen ist auch dieses Wochenende bei - voraussichtlich - bestem Wetter einiges geboten. Am Samstag wird es elektronisch bei der Veranstaltungsreihe "Days at the beach". Die Münchner DJs Felix Adam und Butschek legen ab 17 Uhr auf. Am Sonntag geht es ruhier zu: Einige Akteure des DOK.fests sind zu Gast und präsentieren nach Sonnenuntergang den Film "IN MY WAY IT LIES".

Was? Events am Kulturstrand

Wo? Vater-Rhein-Brunnen

Wann? Sa & So ab 17 Uhr

Kulturstrand der Urbanauten am Vater-Rhein-Brunnen in München, © Gabi Neeb
Kino am Olympiasee

Wenn die Nächte wieder wärmer werden, die Sonne länger scheint und zur blauen Stunde das Zirpen der Grillen zu hören ist, dann ist wieder Open-Air-Kino-Zeit. Dieses Wochenende werden eure Lachmuskeln beim Kino am Olympiasee gefordert: Am Samstag bei "Coco - Lebendiger als das Leben", einem 3D-Animationsfilm zum Totlachen, und am Sonntag bei "Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen".

Was? Kino am Olympiasee

Wo? Freifläche der Olympia-Schwimmhalle, Coubertinplatz 1

Wann? Sa & So um 21:15 Uhr, Einlass 19 Uhr

Wie viel? Tickets ab 8 Euro

© Foto: Münchner Stadtmedien GmbH
"Tag der Wildbienen" in Hellabrunn

Welche verschiedenen Wildbienen-Arten gibt es, warum sind sie bedroht und was können wir tun, damit sie sich bei uns im Garten oder auf dem Balkon wohl fühlen? Darüber wird am Sonntag im Tierpark Hellabrunn aufgeklärt. Von 10 bis 16 Uhr gibt es einen Aktionsstand an der Großvoliere, inklusive Bastelaktion.

Was? Tag der Wildbienen

Wo? Tierpark Hellabrunn, Großvoliere

Wann? 10 - 16 Uhr

Wie viel? Parkeintritt Erw. 15 Euro, Kinder 6 Euro

Wildbiene auf einer Blüte im Tierpark Hellabrunn München, © Deutsche Wildtier Stiftung
Relegationsspiel des TSV 1860 München

Nach dem Absturz von Liga 2 in die Regionalliga Bayern im vergangenen Jahr wollen sich die Münchner Löwen jetzt wieder hochkämpfen. Am Sonntag wird es ernst, der FC Saarbrücken ist im Grünwalder Stadion zu Gast. Tickets für das mögliche Aufstiegsspiel waren schnell ausverkauft, es gibt aber einige Public Viewing Locations: Beispielsweise im Backstage, im Substanz oder auch im Stadion an der Schleißheimer Straße wird das Spiel übertragen - doch auch hier: früh Kommen lohnt sich!

Was? Relegationsspiel des TSV 1860

Wo? Versch. Public Viewing Locations

Wann? Sonntag, 14 Uhr

Fans des TSV 1860 München im Grünwalder Stadion
Ausblick: Gregor Walz singt Margot Werner

"Und für jeden kommt der Tag" - mit diesem Margot Werner Chanson Programm erfüllt sich der Münchner einen großen Traum. Am 1. Juni 2018 wird Gregor Walz gemeinsam mit Andrei Quint - der Werner ab 1992 exklusiv am Piano begleitete - im Schlachthof ihre schönsten Stücke interpretieren. "Ich hab' im Leben nichts bereut", "Das Haus in dem ich nicht Lebe", "Wasser, Feuer, Luft und Erde", aber auch weniger bekannte Titel stehen auf dem Programm. 

Was? Gregor Walz singt Margot Werner

Wo? Wirtshaus im Schlachthof

Wann? 01.06.18, Einlass 19 Uhr

Wie viel? Tickets ab 17 Euro

Gregor Walz singt Margot Werner

Gasteig-Sanierung: So könnte das Kulturzentrum in Zukunft aussehen

Nach über 30 Jahren intensiver Nutzung muss der Gasteig saniert werden. Am vergangenen Wochenende wurden bei einem internationalen Architekturwettbewerb die drei vielversprechendsten Entwürfe prämiert.

Für den neuen Gasteig wurden 17 Entwürfe von Architektenbüros aus ganz Europa eingereicht. Eine Expertenjury prämierte am Wochenende die drei besten Entwürfe, die nun in die weiterführende Planung gehen dürfen. Oberbürgermeister Dieter Reiter meinte als Jurymitglied dazu: "Der Gasteig als größtes Kulturzentrum Europas soll auf die nächsten Jahrzehnte hinaus gut aufgestellt sein. Diese Weiterentwicklung soll und darf dabei auch deutlich sichtbar sein, muss jedoch die Seele des Hauses erhalten. Ich bin zuversichtlich, dass uns das mit den jetzt vorliegenden Vorschlägen gut gelingen wird."

Und das sind die Sieger-Entwürfe

Auer Weber Assoziierte GmbH aus München

Henn GmbH aus München

wulf architekten GmbH aus Stuttgart

Mit diesen drei Sieger-Büros will Gasteig-Geschäftsführer Max Wagner nun in intensiven Dialog treten. Sie sollen ihre Entwürfe nun weiter ausarbeiten, und dabei besonders auf den definierten Kostenrahmen achten. In drei Monaten wird dann der endgültige Gewinner ermittelt.

 

Alle Entwürfe, die am Wettbewerb beteiligt waren, werden vom 25. Mai bis zum 15. Juni 2018 in einer Ausstellung im Gasteig präsentiert.

Der neue Gateig am Heizkraftwerk Süd in Untersendling, © Clemens Bachmann Architekten

Es ist Platz für alle: Durchbruch bei Planungen für Gasteig

Der Gasteig muss demnächst saniert werden. Das Ausweichquartier soll im ehemaligen Heizkraftwerk Süd entstehen. Und bisher fürchteten die Mieter auf dem Gelände, sie würden bei den Plänen zu kurz kommen. Doch nun gibt es einen Plan, der die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt. Weiterlesen

Gemeinsame Zeit schenken: So macht ihr eure Liebsten glücklich

Was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Oder was schenken, wenn einem einfach keine grandiose Idee in den Sinn kommt? Wie wäre es dieses Jahr mit Kino statt DVD, Restaurant-Besuch statt Kochbuch oder Ski-Tagespass statt neuer Skijacke? Denn was macht unser Leben wertvoller, als Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen…? Weiterlesen
Tonhalle, © Foto: Eventfabrik München GmbH

Die Konzert-Highlights 2017

Es wird ein Jahr der ganz großen Abschiede und Comebacks. Aerosmith und Deep Purple sagen „Lebe wohl“, Robbie Williams gibt sich nach einer gefühlten Ewigkeit wieder die Ehre und auch Guns N‘ Roses zeigen sich nach ihrer erneuten Auferstehung wieder auf der Bühne. Für alle Nostalgie-Gegner gibt es im kommenden Jahr außerdem die feinsten Klänge von Coldplay, Casper & Co. Weiterlesen

Neue öffentliche Aussichtspunkte über München?

Egal ob bei Regen oder Sonnenschein, Winter oder Sommer, Tag oder Nacht – München von oben ist einfach immer wunderschön. Von zahlreichen Aussichtspunkte kann man derzeit den Blick über München genießen. Kommen nun drei weitere prominente Dächer hinzu, auf denen man die Landeshauptstadt bewundern kann? Weiterlesen
Der Münchner Gasteig

Neuer Konzertsaal möglicherweise im Olympiapark

München – Der neue Konzertsaal für München könnte im Olympiapark auf dem Areal des heutigen Eissportzentrums gebaut werden. Diesen Vorschlag habe der bayerische Kultusminister und Münchner CSU-Bezirksvorsitzende Ludwig Spaenle gemacht, bestätigte ein Ministeriumssprecher am Montag Medienberichte. Demnach soll der Bau möglichst bald angegangen werden. Weiterlesen
Gasteig, Konzertsaal, © Neuer Konzertsaal für München?

München: Studie soll Doppelbelegung im Gasteig prüfen

Eine Studie soll prüfen, ob im Münchner Gasteig und im Herkulessaal genug Platz für zwei große Orchester ist. Die Philharmoniker und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks haben die Untersuchung in Auftrag gegeben. Weiterlesen
1 2