Tag Archiv: Gedenktafel

Gedenktafel am Münchner Rathaus zum Oktoberfest-Attentat

Eine Gedenktafel am Rathaus erinnert künftig an das Oktoberfest-Attentat vom 26. September 1980 und die Betroffenen und Todesopfer. Die Gedenktafel wird am Dienstag, 4. September von Oberbürgermeister Dieter Reiter im Beisein von Betroffenen der Öffentlichkeit übergeben. Außerdem spricht Dimitrios Lagkadinos, Schwerverletzter des Oktoberfest-Attentats und Initiator der Gedenktafel. Weiterlesen

Stolpersteine in München, © Stolpersteine in München.

Trotz Verbot weitere Stolpersteine in München verlegt

In München sind vier weitere sogenannte Stolpersteine von der gleichnamigen Initiative verlegt worden. Die Messingplatten sollen an ermordete Juden erinnern. Der Stadtrat und die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern sind gegen die Verlegung. Das Münchner Verwaltungsgericht bestätigte erst kürzlich das Verbot.

Weiterlesen

Mahnmal für Zivilcourage in Gedenken an Dominik Brunner enthüllt

Am Donnerstag wurde in München ein Mahnmal für Zivilcourage enthüllt, das an Dominik Brunner und seinen Einsatz erinnern soll. Der 50-Jährige hatte vor vier Jahren in eine Prügelei eingegriffen und war dabei selbst ums Leben gekommen.

 

Genau vier Jahre danach wurde nun von der Dominik-Brunner-Stiftung an der Stelle am S-Bahnhof Solln ein Mahmal mit Gedenktafel enthüllt. Zu diesem Anlass waren hochrangige Gäste aus Politik und Gesellschaft erschienen, darunter auch Kultusminister Ludwig Spaenle und Uli Hoeneß, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung.

 

„Wir wollen verhindern, dass solche Dinge öfter vorkommen“, sagte Hoeneß in seiner Rede. „Ob wir sie ganz verhindern können, wage ich zu bezweifeln – aber mit diesem Mahnmal, mit diesem Denkmal, gibt es eine weitere Möglichkeit, darauf einzuwirken, dass diese Dinge nie aus dem Gedächtnis der Bürger verschwinden.“

 

mt

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar