Tag Archiv: Gewalt

19-Jährige hat Kopfverletzung: Sturz oder Körperverletzung?

Zeugen gesucht: gefährliche Körperverletzung in Schwabing

Am Samstag, den 17. November 2018, wurde ein 33-jähriger Mann aus München in der Erich-Kästner-Straße beim Hohenzollernplatz durch Schläge ins Gesicht schwer verletzt. Nun sucht die Polizei mittels eines Zeugenaufrufes nach Hinweisen aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Justitia ist blind. Gerechtigkeit vor Gericht. , © Symbolbild

Mann demoliert Auto aus Wut über Tabledance-Rechnung

Ein Investmentmakler hat aus Wut über eine hohe Rechnung in einer Münchner Tabledance-Bar ein Auto demoliert – und ist jetzt noch mehr Geld los. Wie das Amtsgericht München am Montag mitteilte, wurde er wegen Sachbeschädigung und Beleidigung zu einer Strafe von 70 Tagessätzen verurteilt. Das entspricht mehr als zwei Monatsgehältern.

Weiterlesen

Lichterkette von München bis Berlin

Licht gegen Hass: Die Geburtsstunde der Lichterkette

Eine Serie ausländerfeindlicher Ausschreitungen sorgt Anfang der 90er-Jahre für Schrecken in Deutschland. Vier Freunde lehnen sich auf und wollen mit einem stillen Protest in München ein Zeichen gegen Fremdenhass setzen. Sie mobilisieren 400 000 Menschen – die Geburtsstunde der Lichterkette. Weiterlesen

© Symbolbild

Pfingsten – einsatzstärkstes Wochenende für Münchner Bundespolizei

Über das Pfingstwochenende wurden die meisten Einsätze der Münchner Bundespolizei im Jahr 2017 registriert. Bis Montagmorgen wurden insgesamt 130 Maßnahmen getroffen. Darunter waren zwei gravierende Körperverletzungsdelikte.

Weiterlesen

Polizeiauto im Einsatz, © Symbolfoto

Schüler wollen Abschiebung stoppen – Tumulte und Verletzte

Mitschüler wollen in Nürnberg die Abschiebung eines Klassenkameraden in sein Heimatland Afghanistan verhindern. Die Lage eskaliert, es kommt zu tumultartigen Szenen, Verletzten und mehreren Festnahmen. Oppositionspolitiker kritisieren den Polizei-Einsatz scharf. Weiterlesen

1 2 3 4 5