Tag Archiv: Konzert

Blaulicht Polizei im Einsatz, © Symbolfoto

Rapkonzert in München: Fast 100 Anzeigen nach Razzia

Mit mehr als 100 Beamten gab es während eines Rapkonzerts in der Münchner Olympiahalle am Wochenende eine Drogenrazzia. Dabei wurden 64 Personen mit Betäubungsmitteln erwischt und angezeigt. 34 Autofahrer wurden zudem angezeigt, weil sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss mit dem Auto fahren wollten.

Weiterlesen

© Die Backstreet Boys - Foto: DENNIS-LEUPOLD

Backstreet Boys are back! – Tickets für München ab Freitag

Volle Konzerthallen und kreischende Mädchen dürften hier garantiert sein – die Backstreet Boys gehen 2019 auf große Welttournee. Tickets für das Konzert in München gibt’s ab 16.11.2018.

 

Mit der DNA World Tour starten die Backstreet Boys 2019 ihre größte Arenatour seit 18 Jahren. Dabei treten sie in Nordamerika und Europa, darunter auch fünfmal in Deutschland. Neben Hannover, Mannheim, Berlin und Köln, dürfen sich Fans auch auf einen Auftritt in München freuen. Am 27. Mai 2019 treten sie in der Olympiahalle auf.

 

Am 16. November ab 10 Uhr startet der Vorverkauf. Tickets gibt’s an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Mit etwas Geduld und viel Glück heißt es dann im Mai „Backstreet’s back, alright“!

 

Passend zur Tour veröffentlichen die fünf Jungs am 25.01.2019 ihr neues Album „DNA“. Wer schon mal einen Vorgeschmack haben will, kann sich auch die kürzlich veröffentlichte Single „Chances“ anhören.

 

So sah der Olympiaberg während Ed Sheerans Konzert am Montag aus., © BESTVIEWS

360 Grad: So beeindruckend sah der Olympiaberg beim Ed Sheeran Konzert aus!

Der Olympiapark in München - Eine wunderschöne Idylle mit atemberaubender und geschichtsträchtiger Kulisse! Schaut mal, wie der Olympiaberg während Ed Sheerans Konzert ausgesehen hat.

 

Ed Sheeran ist wahrscheinlich der derzeit erfolgreichste Sänger und Songwriter der Welt. Am Sonntag und Montag spielte er zwei Konzerte im Olympiastadion. Die Tickets waren binnen weniger Minuten restlos ausverkauft. 

 

Doch die Atmosphäre wollten sich viele Leute trotzdem nicht entgehen lassen. So fand sich am Sonntag und Montag eine Menschenmenge auf der Spitze des Olympiabergs zusammen, um den Klängen von Songs wie "Shape of you", "Perfect" oder "Galway Girl" zu lauschen. Seht selbst!

Dank BESTVIEWS könnt ihr solche einzigartigen Momente ganz gemütlich von zu Hause aus genießen. Das Unternehmen hat sich auf hochwertige virtuelle 360-Grad-Erlebnisse spezialisiert. Egal, ob am Desktop-PC, am Tablet oder Smartphone (dann am besten über diesen Link - hier dreht sich die Ansicht mit euch mit!), probiert es einfach aus!

 

Gemeinsam mit BESTVIEWS haben wir auch vor einiger Zeit einen Stadtrundgang gemacht und Münchens Sehenswürdigkeiten aufgenommen. Weitere tolle Panorama-Fotos findet ihr hier.

Panorama: Blick über München

Abtanzen, relaxen oder anfeuern: Die Veranstaltungstipps für’s Wochenende in München

Abfeiern bei Münchnes größtem Tanzfest, entspannen beim Open Air Kino am Olympiasee oder mitfiebern beim Relegationsspiel des TSV 1860 München - auch dieses Wochenende ist in der Stadt wieder so einiges geboten!

Tanz den Gasteig

Zum dritten Mal präsentiert der Gasteig das größte Tanzfest der Stadt – dieses Mal unter dem Motto »Walpurgisnacht Vol. II«. Ab 15:00 Uhr heißt es : Salsa, Swing, Techno, Volkstanz und mehr! Bei freiem Eintritt können alle, die Lust auf Tanzen haben, mehr als 15 Stile von Walzer bis Hip-Hop ausprobieren, Live-Musik hören oder sich einfach treiben lassen. Ob alleine, zu zweit oder in der Gruppe, ob Swing, Tango, Vintage- oder Volkstanz – alles ist möglich!

Was? Tanz den Gasteig

Wo? Rosenheimer Straße 5

Wann? Samstag ab 15 Uhr

Tanz den Gasteig in München, © Robert Haas
Kulturstrand

Beim Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen ist auch dieses Wochenende bei - voraussichtlich - bestem Wetter einiges geboten. Am Samstag wird es elektronisch bei der Veranstaltungsreihe "Days at the beach". Die Münchner DJs Felix Adam und Butschek legen ab 17 Uhr auf. Am Sonntag geht es ruhier zu: Einige Akteure des DOK.fests sind zu Gast und präsentieren nach Sonnenuntergang den Film "IN MY WAY IT LIES".

Was? Events am Kulturstrand

Wo? Vater-Rhein-Brunnen

Wann? Sa & So ab 17 Uhr

Kulturstrand der Urbanauten am Vater-Rhein-Brunnen in München, © Gabi Neeb
Kino am Olympiasee

Wenn die Nächte wieder wärmer werden, die Sonne länger scheint und zur blauen Stunde das Zirpen der Grillen zu hören ist, dann ist wieder Open-Air-Kino-Zeit. Dieses Wochenende werden eure Lachmuskeln beim Kino am Olympiasee gefordert: Am Samstag bei "Coco - Lebendiger als das Leben", einem 3D-Animationsfilm zum Totlachen, und am Sonntag bei "Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen".

Was? Kino am Olympiasee

Wo? Freifläche der Olympia-Schwimmhalle, Coubertinplatz 1

Wann? Sa & So um 21:15 Uhr, Einlass 19 Uhr

Wie viel? Tickets ab 8 Euro

© Foto: Münchner Stadtmedien GmbH
"Tag der Wildbienen" in Hellabrunn

Welche verschiedenen Wildbienen-Arten gibt es, warum sind sie bedroht und was können wir tun, damit sie sich bei uns im Garten oder auf dem Balkon wohl fühlen? Darüber wird am Sonntag im Tierpark Hellabrunn aufgeklärt. Von 10 bis 16 Uhr gibt es einen Aktionsstand an der Großvoliere, inklusive Bastelaktion.

Was? Tag der Wildbienen

Wo? Tierpark Hellabrunn, Großvoliere

Wann? 10 - 16 Uhr

Wie viel? Parkeintritt Erw. 15 Euro, Kinder 6 Euro

Wildbiene auf einer Blüte im Tierpark Hellabrunn München, © Deutsche Wildtier Stiftung
Relegationsspiel des TSV 1860 München

Nach dem Absturz von Liga 2 in die Regionalliga Bayern im vergangenen Jahr wollen sich die Münchner Löwen jetzt wieder hochkämpfen. Am Sonntag wird es ernst, der FC Saarbrücken ist im Grünwalder Stadion zu Gast. Tickets für das mögliche Aufstiegsspiel waren schnell ausverkauft, es gibt aber einige Public Viewing Locations: Beispielsweise im Backstage, im Substanz oder auch im Stadion an der Schleißheimer Straße wird das Spiel übertragen - doch auch hier: früh Kommen lohnt sich!

Was? Relegationsspiel des TSV 1860

Wo? Versch. Public Viewing Locations

Wann? Sonntag, 14 Uhr

Fans des TSV 1860 München im Grünwalder Stadion
Ausblick: Gregor Walz singt Margot Werner

"Und für jeden kommt der Tag" - mit diesem Margot Werner Chanson Programm erfüllt sich der Münchner einen großen Traum. Am 1. Juni 2018 wird Gregor Walz gemeinsam mit Andrei Quint - der Werner ab 1992 exklusiv am Piano begleitete - im Schlachthof ihre schönsten Stücke interpretieren. "Ich hab' im Leben nichts bereut", "Das Haus in dem ich nicht Lebe", "Wasser, Feuer, Luft und Erde", aber auch weniger bekannte Titel stehen auf dem Programm. 

Was? Gregor Walz singt Margot Werner

Wo? Wirtshaus im Schlachthof

Wann? 01.06.18, Einlass 19 Uhr

Wie viel? Tickets ab 17 Euro

Gregor Walz singt Margot Werner

Gasteig-Sanierung: So könnte das Kulturzentrum in Zukunft aussehen

Nach über 30 Jahren intensiver Nutzung muss der Gasteig saniert werden. Am vergangenen Wochenende wurden bei einem internationalen Architekturwettbewerb die drei vielversprechendsten Entwürfe prämiert.

Für den neuen Gasteig wurden 17 Entwürfe von Architektenbüros aus ganz Europa eingereicht. Eine Expertenjury prämierte am Wochenende die drei besten Entwürfe, die nun in die weiterführende Planung gehen dürfen. Oberbürgermeister Dieter Reiter meinte als Jurymitglied dazu: "Der Gasteig als größtes Kulturzentrum Europas soll auf die nächsten Jahrzehnte hinaus gut aufgestellt sein. Diese Weiterentwicklung soll und darf dabei auch deutlich sichtbar sein, muss jedoch die Seele des Hauses erhalten. Ich bin zuversichtlich, dass uns das mit den jetzt vorliegenden Vorschlägen gut gelingen wird."

Und das sind die Sieger-Entwürfe

Auer Weber Assoziierte GmbH aus München

Henn GmbH aus München

wulf architekten GmbH aus Stuttgart

Mit diesen drei Sieger-Büros will Gasteig-Geschäftsführer Max Wagner nun in intensiven Dialog treten. Sie sollen ihre Entwürfe nun weiter ausarbeiten, und dabei besonders auf den definierten Kostenrahmen achten. In drei Monaten wird dann der endgültige Gewinner ermittelt.

 

Alle Entwürfe, die am Wettbewerb beteiligt waren, werden vom 25. Mai bis zum 15. Juni 2018 in einer Ausstellung im Gasteig präsentiert.

Münchner Frühlingsfest: Das Riesenrad , © Münchner Frühlingsfest: Das Riesenrad - Foto : TOJE Photografie

Frühlingsfest & Co. locken an diesem Wochenende nach draußen

Pünktlich zum Frühlingsfest können wir uns über warme Temperaturen und Sonne pur freuen. Das Frühlingswetter kommt aber auch für viele andere Veranstaltungen, die dieses Wochenende in München anstehen, gerade recht. Wir haben euch die Highlights zusammengestellt. Weiterlesen
Panorama: Blick über München

Die Top-Veranstaltungstipps für das Wochenende

Faschingsfans können sich freuen – dieses Wochenende beginnen die närrischen Feierlichkeiten. Zwar findet der Fasching am Rosenmontag und Faschingsdienstag seinen Höhepunkt, zahlreiche Bälle und Galas laden aber schon am Wochenende zum Verkleiden und Abfeiern ein. Und auch für diejenigen, die keine Lust auf Fasching haben, hier unsere Top-Tipps. Weiterlesen
© Sowohl in der Allianz Arena als auch im Olympiastadion finden am Dienstag Großveranstaltungen statt.

Stones-Konzert und Champions League: Das müsst ihr am Dienstag beachten

Am Dienstag (12.09.17) findet in München ein Konzert der Rolling Stones und ein Champions-League-Spiel des FC Bayern statt. Wegen des großen Besucher-Andrangs gibt es am Abend einiges zu beachten.  Weiterlesen
Bundespolizei an der Empore am Hauptbahnhof, © Foto: Bundespolizei

Hauptbahnhof – Vordrängeln führt zu Schlägerei

Vordränglern begegnet man leider täglich. Dass es dabei aber gleich zu Handgreiflichkeiten mit anschließendem Polizeieinsatz kommt, ist hingegen eher die Ausnahme. Genau das geschah jedoch heute Morgen gegen 03:00 Uhr in einem Schnellrestaurant am Hauptbahnhof. Weiterlesen

„About Jane“ aus dem Café Hüller

„Huiiiuuu“ summt noch heute in den Ohren nach. Es ist das Huiiiuuu der Band ‚About Jane‘, die am Sonntagabend im Café Hüller in der Eduard-Schmid-Straße 8 spielte. Huiiiuuu ist aber nicht der Songtitel, es ist vielmehr ein Ausdruck der Freude, den das Publikum beherzt mitzusingen weiß.   „Der nächste Song ist ein trauriger Song“, kündigt Caro Barth, die Leadsängerin der Band, an und kichert. Ein kurzer Blick zu Miriam Brenner am Cello, „zwo, drei, vier“ von Alexander Meister am Percussion-Drum-Set und charmant spielen die Musiker ihr erstes Set. Gitarrist Michel Karamanovic ist seit Beginn dabei, er gehört zur Ursprungskombo von ‚About Jane‘ mit Caro Barth. Die anderen kamen nach und nach dazu. Ihre Liedtexte sind aus dem Leben gegriffen, mal traurig, mal fröhlich, erfrischend pur und verspielt verträumt.  
  Aber wer ist Jane? Jane ist ein Pseudonym, eine Person, die durch die Songs wandert und deren Geschichten erlebt. Janes Wege sind wiederum angelehnt an Situationen aus dem Leben der Frontfrau. Beim Auftritt im Café Hüller hält sich Caro Barth dezent im Hintergrund zwischen Cello und Gitarre. Aber ihre Stimme kann neben sanft auch kräftig sein. In einigen Liedern bekommt sie mehrstimmige Begleitung.   „Hör auf zu heulen, steh‘ jetzt auf, geh‘ weiter und halt deinen Kopf oben!“, so heißt es in einem Refrain des Musikrepertoires. Sich nicht verbiegen lassen und sich nicht immer allzu ernst nehmen – das sind Inhalte, die ‚About Jane‘ ihren Zuhörern mitgeben möchten.   Zwei der Singersongwriter-Tracks wurden von Alex Klier, auch Produzent der Sportfreunde Stiller und den Ärzten, produziert. Aktuell sitzen die vier Musiker an ihrer ersten EP mit 5 geplanten Songs. Den akustischen Deutsch-Pop gibt es live im Mai zu hören. Am 20. Mai spielen About Jane im Rahmen von „Munich Rocks!“ im Ampere. Zum 31. Mal können hier Münchner Bands auf sich aufmerksam machen. Vielleicht summt ja dann das „Huiiiuuu“ auch in euren Ohren. Der Eintritt ist frei!   ScRi
1 2