Tag Archiv: Krampuslauf

Veranstaltungstipps für das kommende Wochenende in München

Hier sind unsere Highlights für das kommende Wochenende in München:

Ein letzter Besuch auf dem Christkindlmarkt
© Das Münchner Rathaus während des Christkindlmarktes - Foto:  Dirk Schiff/Portraitiert.de

Mit dem 4. Adventswochenende schließen viele Christkindlmärkte Münchens ihre Tore. Doch auf welchem Markt ist es am schönsten? Außergewöhnliches auf dem Märchenbazar und dem Pink Christmas oder doch lieber traditionell am Chinesischen Turm oder dem Haidhauser Weihnachtsmarkt? Hier nochmal unsere schönsten Christkindlmärkte mit Öffnungszeiten.

Markt der Ideen
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

Für die, die immer noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken sind, haben wir etwas: Weltoffen und ein bisschen alternativ – das ist der Markt der Ideen auf dem Tollwood. Geschenke und Essen aus aller Welt gibt es hier nur noch bis zum Sonntag, den 23. Dezember. Das Tollwood Festival hat hingegen noch länger geöffnet.

Krampuslauf in der Innenstadt
Krampuslauf München

Wer den Krampuslauf Anfang Dezember verpasst hat, bekommt jetzt noch eine Chance. Am Sonntag findet von 16 bis 17 Uhr der traditionelle Krampuslauf noch einmal am Marienplatz statt, allerdings in kleinerer Form. Hier kann man über 30 komplett verkleidete Menschen bestaunen, wie sie ein wunderschönes Brauchtum aus der Alpenregion zum Leben erwecken. Weitere Informationen finden Sie hier.

Der größte Schwanensee aller Zeiten

48 tanzende Schwäne kommen mit dem St. Petersburg Festival Ballett auf die Bühne des Münchner Prinzregenten Theaters. Schwanensee wurde durch die einzigartige Musik und die vogelartigen Bewegungen der Tänzerinnen und Tänzer zum Inbegriff des klassischen Balletts. Insgesamt vier Aufführungen gibt es dieses Wochenende.

EHC Red Bull München ganz in Weiß
© Bild: EHC Red Bull München

Die Eishockeyspieler des EHC Red Bull Münchens haben sich etwas Besonderes für die Weihnachtszeit überlegt. Beim Spiel am 21.12. gegen Topteam Adler Mannheim treten die Münchner in Weihnachtstrikots mit weißem Norwegermuster aufs Eis. Für die ersten 3.500 Fans, die in die Olympia-Eissporthalle kommen, gibt es auch ein kleines Geschenk.

Pressefoto Bayern
Pressefoto des Jahres 2018, © Presse Foto des Jahres - Foto: Bayerischer Journalisten Verband

Jedes Jahr zeichnet der Bayerische Journalisten Verband die spektakulärsten bayerischen Pressefotos aus. Das Siegerfoto 2018 zeigt die heimlichen Sieger der Landtagswahl. Aber wie sehen die besten Schnappschüsse 2018 denn nun aus? Das zeigt die Ausstellung „Pressefoto 2018“ im Maximilianeum. Der Eintritt ist frei.

Flohmarkt im Olympiapark
© Der Münchner Olympiapark im Winter - Bild: TOJE Photografie

Wer bis jetzt einfach kein Weihnachtsgeschenk finden konnte, hat vielleicht auf dem Flohmarkt Glück. Jeden Freitag und Samstag treffen sich rund 450 Anbieter und Besucher zum Stöbern, Feilschen und Handeln zwischen 07:00 und 16:00 Uhr in der Parkhafe im Olympiapark.

Der traditionelle Krampuslauf in München

Krampusse laufen kurz vor Weihnachten noch einmal

Wer den Krampuslauf am 09. Dezember über den Marienplatz verpasst hat oder noch nicht genug von den schaurigen Wesen hat, kann sich auf einen weiteren Lauf am 23. Dezember freuen.   Über 300 verkleidete Menschen sind beim ersten Krampuslauf am 09. Dezember über den Christkindlmarkt am Münchner Marienplatz gelaufen, um so manchem Schaulustigen einen Schrecken einzujagen.   Der Krampus ist eine Figur des Brauchtums in der Alpenregion und treibt schon seit Jahrhunderten sein Unwesen. Während der Inquisition war der Brauch verboten. Heute lebt die Tradition dank des Initiators Tom Bierbaumer auch in München wieder auf. Neben seiner eigenen Gruppe „Sparifankerl-Pass“ waren noch weitere 25 Gruppen aus Bayern, Österreich und Südtirol zu Gast.   Am 23. Dezember findet ein zweiter Lauf statt, allerdings in kleinerer Form. Die Münchner Gruppe wird mit ungefähr 30 Teilnehmern zwischen 16 und 17 Uhr ihr Unwesen treiben. Los geht es am Eingang zum Christkindlmarkt in der Neuhauser Straße und weiter über Kaufingerstraße und Marienplatz zum Alten Rathaus.   So war der Lauf im letzten Jahr:

Veranstaltungen in München: Das geht am dritten Adventswochenende

Auch am dritten Adventswochenende kann man in unserem schönen München wieder einiges erleben: Fabelhaften Zirkus, Impro-Theater, gemütlichen Glühwein auf dem Christkindlmarkt und vieles mehr. Das sind unsere Veranstaltungstips für das kommende Wochenende.

Tollwood Winterfestival
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

Bunt, alternativ und weltoffen: Das Tollwood. Essen aus aller Welt hilft gegen den großen Hunger. Und gegen den Durst ist mit leckerem Zaubertrank, Feuerzangenbowle oder ganz einfach dem traditionellen Glühwein geholfen. Kuriose Walking-Acts und eine leuchtende Eisskulptur bringen Sie zum Staunen. Zum Stöbern können Sie dann in einen der zahlreichen Bazars gehen und nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebsten suchen.

Münchens Christkindlmärkte

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die wunderschönen Christkindlmärkte nach München zurück. Ob Pink Christmas am Stephansplatz, der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf dem Wittelsbacherplatz oder doch einfach am Marienplatz - Alle Märkte vereinen zwei wichtige Dinge: Gutes Essen und leckeren Glühwein.

Krampuslauf am Marienplatz

Mittlerweile eine echte Tradition: Der Münchner Krampuslauf rund um den Marienplatz. Diesen Sonntag um 16 Uhr treiben die zotteligen Gruselgesellen das letzte Mal in diesem Jahr ihr Unwesen. Nicht verpassen!

Cirque du Soleil: Ovo

Für Freunde spektakulärer und inspirierender Bühnenshows gibt es dieses Wochenende etwas ganz Besonderes. Denn vom 13. bis 17. Dezember gastiert der berühmte Cirque du Soleil aus Kanada in unserer schönen Stadt. Die Olympiahalle wird dann zur Spielwiese einer Darbietung zwischen Zirkus und Theater. Tickets gibt es hier.

Apassionata: Equila
Pferde Akrobatik und wundersame Bühne, © Foto: APASSIONATA

Die aktuelle Show der Crew von Apassionata entführt die Zuschauer in das zauberhafte Land "Equila". Hier leben Mensch und Pferd im absoluten Einklang miteinander. Diese traumhafte Welt wird in einer Vorstellung zwischen Reitkunst und Akrobatik für eine kurze Zeit real. Tickets gibt es hier.

mixxit Impro-Show

Hier sind die Zuschauer ebenso gefragt wie die Schauspieler auf der Bühne: Erstere rufen Stichworte hinein, letztere müssen die Begriffe darstellen. Heraus kommt: Ein einzigartiger, wirrer Plot und ein Heidenspaß für alle. Typisch, Improvisations-Theater. Karten können Sie hier reservieren. 

mixxit Impro Theater Schafe München, © Foto: Dirk Sprünken
Märchenbazar
Der Weihnachtsmarkt Märchenbazar

Eine "urig bunte Mischung aus Kunst und Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten". So beschreibt sich der Märchenbazar mit seinen beeindruckenden Jahrmarktausbauten. Ob groß oder klein hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Auch Familien mit Kindern können sich auf ein buntes Kinderprogramm für ihre Kleinen freuen.

Weitere Freizeit-Tipps
Europa-Tag am 9. Mai auf dem Marienplatz Am 9. Mai findet der große Europa-Tag auf dem Marienplatz statt. Los geht’s um 14 Uhr und Sie erwartet ein buntes, (…) Die Lange Nacht der Musik | 4. Mai 2019 DIE 20. LANGE NACHT DER MUSIK Eine Stadt – Eine Nacht – 400 Konzerte Am Samstag, den 4. Mai feiert München zum 20. Mal „Die Lange Nacht (…) Spargel-Liebhaber aufgepasst: Das Restaurant Blauer Bock in München lädt Sie ein! Mitmachen und gewinnen! Das Restaurant Blauer Bock in München lädt Sie zum Spargelessen inkl. zwei Getränke ein. Es erwartet Sie eine (…) © Gerd Altmann Deutsches Profiboxen feiert sein 70-jähriges Bestehen Anfang April feiert das deutsche Profiboxen sein 70-jähriges Bestehen, denn der „Bund Deutscher Berufsboxer“ wird siebzig Jahre alt. (…) FASTENZEIT IST BEGINN DER TRACHTENZEIT! Ob Tanz in den Mai, Biergartenbesuch, Waldfest oder zahlreiche andere Gelegenheiten Tracht zu tragen: Alle, die sich ein neues Dirndl (…) © Deutsches Theater Live dabei sein: 5×2 Karten für ‚Cabaret‘ im Deutschen Theater am 30. März 2019 Berlin, anno 1930: Im berüchtigten Kit-Kat-Klub heizen Sally Bowles und der Conférencier dem vergnügungssüchtigen Volk ein – doch (…) Der Olympiapark in München Veranstaltungstipps für das Wochenende in München Der Fasching ist zwar vorbei, in München gibt es trotzdem einiges zu erleben. Was Sie dieses Wochenende machen können? Hier sind unsere (…) Viele Menschen feiern den Fasching am Marienplatz München wird narrisch! Startschuss für die kunterbunte Partymeile: Vom 3. bis 5. März wird die Fußgängerzone vom Stachus bis zum Viktualienmarkt mit drei (…) Der Olympiapark in München 10 Orte, an denen man die Abendsonne in München genießen kann Sie wollen nach einem anstrengenden Tag noch die Abendsonne genießen? Wir zeigen Ihnen 10 Orte in München, wo Sie auch abends nochmal (…) Konzert in der Tonhalle in Müenchen, © Symbolbild Die Konzert-Highlights 2019 in München München hat einiges an Konzerten zu bieten. In der nachfolgenden Liste findet ihr eine Auswahl aus verschiedenen Genres für (…) Ein Skifahrer mit den exklusiven münchen.tv-Ski - passend zum Thementag Ski and Snow „Ski & Snow“: Jetzt in der Mediathek! Den ganzen Tag über präsentiert münchen.tv Kurzfilme von weltbekannten Ski- und Mountainfilmfestivals und zeigt den Wintersport in (…) Schwimmbecken vom Mueller'schen Volksbad in München, © Foto: Stadtwerke München Die schönsten Hallenbäder in München Im warmen Wasser die kalten Tage genießen oder gemütlich ein paar Bahnen schwimmen - München hat nicht nur im Freien viel zu bieten, (…)
© Foto: Weihnachtsmarkt am Chinaturm/Haberl Gastronomie

Die besten Veranstaltungen für dieses Wochenende

Es geht langsam wieder auf's Wochenende zu. Für alle noch Unentschlossenen: Wir haben einmal für euch die besten Veranstaltungstipps an diesem Dezember-Wochenende rausgesucht.

Tollwood Festival
Tollwood Winter 2015 auf der Theresienwiese, © Das Wintertollwood 2015 in München

Bunt, alternativ und weltoffen: Das Tollwood. Essen aus aller Welt hilft gegen den großen Hunger. Und gegen den Durst ist mit leckerem Zaubertrank, Feuerzangenbowle oder ganz einfach dem traditionellen Glühwein geholfen. Kuriose Walking-Acts und eine leuchtende Eisskulptur bringen euch zum Staunen. Zum Stöbern könnt ihr dann in einen der zahlreichen Bazars gehen und nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für eure Familie oder euch selbst suchen.

Dampflokfahrt
© Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V.

Ein Traum für viele Dampflok-Fans: Einmal mit einer Dampflokomotive fahren. Dieser Traum kann am Wochenende wahr werden. Da kann vom Ostbahnhof aus um die schönste Stadt der Welt (München) herum gefahren werden.  Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Münchens Christkindlmärkte
© Der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz in München

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die wunderschönen Christkindlmärkte nach München zurück. Ob Pink Christmas am Stephansplatz, der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf dem Wittelsbacherplatz oder doch traditionell einfach am Marienplatz - Alle Märkte vereinen zwei wichtige Dinge: Gutes Essen und leckerer Glühwein.

Weihnachtsmarkt im Werksviertel

Feuershow, Zauberei und Musik - es ist viel geboten auf dem zauberhaften Weihnachtsmarkt. Vom 7.-10. Dezember findet rund um den Knödelplatz im Werksviertel Mitte ein ganz besonderer Markt statt. Es gibt viel zu sehen und zu staunen: Stelzenläufer, Feuerkünstler und eine tolle Musikshow. Ein Besuch der sich lohnt.

Märchenbazar
Der Weihnachtsmarkt Märchenbazar

Eine "urig bunte Mischung aus Kunst und Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten". So beschreibt sich der Märchenbazar mit seinen beeindruckenden Jahrmarktausbauten. Ob groß oder klein hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Auch Familien mit Kindern können sich auf ein buntes Kinderprogramm für ihre Kleinen freuen.

Krampuslauf
Krampuslauf München

Mittlerweile eine echte Tradition: Der Münchner Krampuslauf rund um den Marienplatz.  Zwei Mal treiben die unheimlichen Gesellen mit den zotteligen Fellkostümen ihr Unwesen bei uns.  Am Sonntag, 10.12. ab 15 Uhr und am Sonntag, 17.12. ab 16 Uhr.

Weihnachtsmarkt am Schloss Blutenburg
Schlosshof mit beleuchteten Buden im Schloss Blutenburg, © Foto Weihnachtsmarkt Schloss Blutenburg

Und ein weiterer Weihnachtsmarkt: Diesmal aber auf einem Schloss - dem Schloss Blutenburg. Vom 7. bis 10.12. findet im Schlosshof zum 32. Mal der Blutenburger Weihnachtsmarkt statt. Weihnachtsstände zum Stöbern, Ausstellungen, Musik und Ausflüge in weihnachtliche Bräuche und Traditionen erwarten euch hier.

Music meets Basketball

Es steht Heimspiel für die Basketballer des FC Bayern München an.  Am 9. Dezember (18 Uhr) heißt es: Music meets Basketball! Euch erwartet ein geniales Line-Up mit Chartstürmer BAUSA ("Was Du Liebe nennst") sowie Reggae-Star PATRICE ("Burning Bridges").

Krampuslauf am Münchner Christkindlmarkt

Sie laufen wieder – Am 22. Dezember, dem letzten Adventssonntag, präsentieren sich am Münchner Christkindlmarkt zum zweiten Mal in diesem Jahr die Krampusse. Zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr findet das Spektakel statt. Die erste Münchner Krampusgruppe „Sparifankerl Pass“ läuft vom Kripperlmarkt am Richard-Strauss-Brunnen in der Neuhauser Straße über die Kaufinger Straße, den Marienplatz und den Rindermarkt zum Sternenplatzl am Rindermarkt. Von dort ziehen der Nikolaus und seine schaurigen Gesellen wieder zum Marienplatz und in die Weinstraße.Wie die Rathausumschau mitteilt, stehen die Maskenträger gerne für Fotos zur Verfügung und stellen sich in Positur. Diese Brauchtumsveranstaltung findet mit Unterstützung der Marktkaufleute des Münchner Christkindlmarktes statt. rr/Rathausumschau